01.10.2014, 16:49 Uhr

Obst und Gemüse aus der Region zur Einlagerung

Eine Million Kilo regionales Obst und Gemüse: Maximarkt-Geschäftsführer Thomas Schrenk mit Sauwald-Erdäpfeln. (Foto: Maximarkt)
OÖ (smw) "Regionale, saisonale Lebensmittel haben kürzere Transportwege und sind dadurch frischer und länger haltbar", weiß Agrar-Landesrat Max Hiegelsberger. Gerade im Wintergemüse sind viele Nährstoffe, Vitamine und Spuren-elemente vorhanden. Durch die Einkellerung brauchen Konsumenten auch während der Wintermonate nicht auf regional gewachsene Lebensmittel verzichten.

"An allen sieben Maximarkt-Standorten werden noch bis 10. Oktober unter anderem Kartoffeln, Zwiebeln, Kraut und Äpfel vor allem von Eferdinger Landwirten zur Einlagerung angeboten", informiert Geschäftsführer Thomas Schrenk.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.