31.10.2016, 14:23 Uhr

Sicherheitsratgeber 2016 kostenlos erhältlich

(Foto: privat)
Bereits in der vierten Auflage ist der Sicherheitsratgeber der Stadt Linz erschienen. In der Broschüre geben Experten von Polizei, der Berufsfeuerwehr Linz und dem Kuratorium für Verkehrssicherheit praktische Tipps und Hinweise, was jeder Einzelne tun kann, um sich selbst und sein Zuhause vor unliebsamen Überraschungen zu schützen. Erneut wurden 5.000 Exemplare des aktualisierten Ratgebers produziert, insgesamt sind es bereits mehr als 20.000 Stück. Neben konkreten Sicherheitstipps stellt sich auch der Ordnungsdienst der Stadt Linz vor. Aufgrund der erweiterten Kompetenzen und der neuen Aufgaben der Sicherheitsorgane wurde dieser Part erweitert. Der Ratgeber ist ab sofort kostenlos im Alten und Neuen Rathaus, in den Stadtbibliotheken, Volkshäusern, Polizeidienststellen und bei den Feuerwehren in Linz erhältlich. „Viele Unfälle und Straftaten ließen sich vermeiden, wenn die Menschen mit mehr Umsicht handeln beziehungsweise mit wichtigen Maßnahmen vorsorgen würden. Wertvolle Tipps dazu liefert der neue Sicherheitsratgeber“, sagt Feuerwehr- und Sicherheitsreferent Detlef Wimmer.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.