04.04.2017, 12:53 Uhr

Wassermarkt: Treffpunkt für Wassersport-Fans

Stand-up-Paddeling ist heuer voll im Trend. (Foto: Sturmfotografie)
Mit dem Wassermarkt gibt es am 8. April von 12 bis 16 Uhr in der Tabakfabrik wieder einen Treffpunkt für alle Wassersportler, vom Kiten über Surfen bis zum Tauchen. Dabei können Ausrüstungen verkauft beziehungsweise neue Equipments gekauft werden, gleichzeitig ist es aber auch ein kleiner Szenetreff unter Gleichgesinnten. "Weg vom Internet-Verkauf, zurück zu Qualität und Beratung durch kleine Shops ist das Motto", so Organisatorin Martina Hofmair. Für sie gibt es heuer auch eine klare Trendsportart Nummer 1: Stand-up-Paddeling (SUP). "Bei uns gibt es eine Beratung über SUP-Boards und Equipment, man kann sich aber auch über Kurse und Touren informieren", so Hofmair. Gleiches gilt auch für Kiten und andere Sportarten. Der Eintritt ist frei.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.