06.09.2016, 14:04 Uhr

Weikerlsee von Algen befreit

(Foto: Magret Hochstöger)
Rechtzeitig für die letzten Badetage der Saison erstrahlt der Weikerlsee im Süden von Linz in neuem Glanz. Algen und übermäßig wucherndes Seegras waren bereits zum Problem geworden. „Letzte Woche wurden durch die Initiative der freiheitlichen Gemeinderatsfraktion am Weikerlsee zwei neue Mähboote eingesetzt. An einem Tag konnten die Mitarbeiter der Linz AG damit große Mengen an Seegras entfernen. Wir konnten feststellen, dass diese Technologie für unsere Seen gut geeignet ist“, sagt Gemeinderätin Martina Krendl. Durch die angebauten Hebegeräte entfällt das mühsame händische Verladen des Materials ans Ufer und die Arbeit geht bedeutend schneller. Anders als bei dem bisher eingesetzten Mähboot sind die Geräte viel wendiger und aufgrund der Amphibientechnik flexibler. Durch die nachgezogene Schleppsense können Wasserpflanzen direkt am Grund abgeschnitten bzw. ausgerissen werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.