31.10.2016, 09:44 Uhr

Young Classics: zeitgeist

zeitgeist (c) privat
Linz: Brucknerhaus | Künstlerische Vielfalt prägt die sieben Konzerte der Young Classics Saison 2016/17. Neben brillanten Kammermusikkonzerten wird erstmals auch ein Orchesterkonzert zu erleben sein. Das Ensemble zeitgeist, Gewinner des internationalen H.I.F. Biber Wettbewerbes, bildet am 08. November 2016 den Auftakt.

zeitgeist recherchiert, erforscht und experimentiert – nimmt sich jetzt Zeit um die Musik einer anderen Zeit im Jetzt hörbar zu machen. Der enorm wandlungsfähige Klangkörper erlaubt es dem Ensemble in einen weit gefächerten Teil Musikgeschichte einzutauchen.
„Glänzend aufeinander abgestimmte, einfühlsame Virtuosen“ sagt dazu Der neue Merker.

Kulinarische Komposition


Bereits einen Tag zuvor, am 07. November 2016, wird passend zum Konzert „Ein Frauenleben: Süß-Sauer“ mit Beate Korntner ein ansprechendes Menü für BesucherInnen im Restaurant Anklang angeboten. Kommen vier Freundinnen gemeinsam, bekommen sie ihren Aperitif gratis.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.