21.09.2014, 10:32 Uhr

Zeugenaufruf nach Verkehrsunfall

(Foto: Privat)
LINZ. Am Samdtag, 20. September stießen um 17:35 Uhr eine 43-jährige Fahrzeuglenkerin aus Engerwitzdorf und eine 49-jährige Fahrzeuglenkerin aus Linz, im Kreuzungsbereich des Europaplatzes in Linz rechtwinkelig zusammen. Beide Beteiligten gaben an, bei Grünlicht der Ampel in die Kreuzung eingefahren zu sein. Die beteiligten Fahrzeuge, ein silbergrauer Opel Meriva und ein schwarzer VW Golf wurden beschädigt, der Opel kippte dabei auf die linke Fahrzeugseite. Die 43-jährige Fahrzeuglenkerin wurde leicht verletzt.
Zeugen des Unfalles werden gebeten sich bei der Verkehrsinspektion Linz, Nietzschestraße 33, Tel: 059133-454800 zu melden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.