05.10.2014, 13:20 Uhr

Gleiche, gerechte Hundesteuer für ganz Österreich!

Ich habe 18 kg und bin 8 Jahre alt, bin in der Slowakei geboren und habe einen EU Pass, bin ein "M" in der neuen Steuer Einteilung! Euer Toby!
Die Stadt Wels hat durch meine Überlegung die Möglichkeit, eine Vorbildfunktion für die Einhebung der Hundesteuer zu bilden und könnte damit den Grundstein für eine längst fällige, einheitliche Einhebung der Hundesteuer für ganz Österreich Sorge tragen !

Die preiswerteste Hundesteuer hebt Freistadt mit Euro 25.- pro Jahr ein und im Spitzenfeld mit Euro 82,40 bewegt sich die Tiroler Landeshauptstadt Innsbruck!

Die Stadt Wels liegt mit der Hundesteuer von Euro 47.- auf den ersten Blick im lobenswerten Mittelfeld, könnte aber als Vorreiter meiner logischen Überlegung noch mehr Gerechtigkeit bei der Einhebung der Hundesteuer an den Tag legen!

Immer mehr beobachtet man die kleinen "Katzen Hunde - Schoßhündchen" die mit der gleichen Hundesteuer wie ein "American Pit Bull Terrier" belastet werden und das ist ungerecht!


Daher sollte man die Hunde in Small, Medium und Large einteilen
und so auch die Berechnung (S,M,L) der Hundesteuer durchführen! Bei optischen Differenzen kann man das Gewicht in der Vorschreibung einbinden, das wäre Aufgabe der Tier Fachwelt!

Ein Wahlthema habe ich hier eingebracht, um die sich eine Partei bemühen könnte, frei zur Auswahl!

Unser Liebling "Toby" (im Bild) hat 18 kg und ist ein typischer "M" sollte dann Euro 50.- bezahlen, Schoßhündchen (S) Euro 25.- und "L" Euro 75.- !

Ein Forderung, die schon die Spatzen von den Dächern pfeifen, wird nun mit diesem Artikel für ganz Österreich eingeleitet und die Innsbrucker Hundebesitzer werden mir mit diesen Vorschlag um den Hals fallen!

Von Wels gehen eben immer die besten Ideen aus, Wels hat´s in sich!
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
3 Kommentareausblenden
443
Gunter Köberl aus Wels & Wels Land | 05.10.2014 | 13:41   Melden
6
Peter Dullnig aus Kufstein | 07.10.2014 | 09:10   Melden
443
Gunter Köberl aus Wels & Wels Land | 07.10.2014 | 11:33   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.