offline

Johannes Grüner

6.347
Heimatbezirk ist: Linz
6.347 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 07.01.2014
Beiträge: 1.227 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 10
Folgt: 31 Gefolgt von: 20
4 Bilder

UPDATE: Linzer Trafik überfallen: Bilder der Überwachungskamera veröffentlicht

Johannes Grüner
Johannes Grüner | Linz | vor 21 Stunden, 13 Minuten | 531 mal gelesen

Täter flüchtete mit geringem Bargeldbetrag Richtung Bindermichl - UPDATE: Die Polizei hat nun Bilder von der Überwachungskamera veröffentlicht. Täterbeschreibung: Der Täter ist zwischen 25 und 30 Jahre alt, ca. 175- 180 cm groß, er trug einen grauen Kapuzen-Parka, einen rostbrauner Pullover mit hohem Kragen und Kordel Jeans. Der Mann war mit Kapuze und Kragen vom Pullover maskiert. Er sprach außerdem hochdeutsch....

1 Bild

"90 Prozent sterben an Rauchgasvergiftung"

Johannes Grüner
Johannes Grüner | Linz | vor 2 Tagen | 10 mal gelesen

Gefahr auf leisen Sohlen: Rauch kann sich bei einem Wohnhausbrand auch über Schächte verbreiten. - LINZ (jog). Nicht die Hitze ist die größte Gefahr bei einem Wohnungsbrand, sondern Rauch. 80 bis 90 Prozent aller Brandtoten sterben an den Folgen einer Rauchgasvergiftung. "Rauch breitet sich in Wohnanlagen nicht nur über das Stiegenhaus aus, sondern auch über Installationsschächte und Kabelkanäle. Auch wenn eine benachbarte...

1 Bild

Hessenpark: Spielplatz öffnet wieder

Johannes Grüner
Johannes Grüner | Linz | vor 2 Tagen | 62 mal gelesen

Fallschutzmatten statt Kies: Spielplatz als Zeichen für Veränderung - LINZ (jog). Seit 20. Mai des Vorjahres ist der Spielplatz im Hessenpark gesperrt. Der Kies unter der Schaukel wurde zuvor immer wieder als Drogenversteck missbraucht – kein tragbares Umfeld für spielende Kinder. Rechtzeitig zum Frühlingsbeginn sollen die Absperrungen wieder entfernt werden. Ab nächster Woche wird der Kies gegen Fallschutzmatten...

1 Bild

Freigängerin mit Drogen erwischt

Johannes Grüner
Johannes Grüner | Linz | vor 3 Tagen | 16 mal gelesen

Eine 30-Jährige wurde mit Tabletten am Hauptbahnhof aufgegriffen, die sie zuvor im Hessenpark bekommen hatte. - LINZ (red). Polizisten aus Linz waren am Donnerstag gegen 15 uhr auf dem Weg zu einem Personenzug der Westbahn, um Schengenkontrollen durchzuführen. Am Bahnsteig 8 des Linzer Hauptbahnhofes wurden die Beamten auf eine 30-jährige Frau aufmerksam, die am Boden saß und Tabletten aufheben wollte. Ihr verdächtiges...

1 Bild

Piercing wurde Räubern zum Verhängnis

Johannes Grüner
Johannes Grüner | Linz | am 17.03.2017 | 306 mal gelesen

Drei Räuber konnten am Freitag in Linz nach Hinweisen von Überfallopfern überführt werden. - LINZ (jog). Ein auffälliges Piercing hat am Freitag die Polizei auf die Spur eines Räubertrios in Linz gebracht. Die drei bewaffneten Täter hatten ihren Opfern vor der Wohnung aufgelauert, sie hineingedrängt und ausgeraubt. Die Männer trugen zwar Sturmhauben, die Überfallenen erkannten aber den Körperschmuck einers der Täter wieder –...

1 Bild

Holding soll Effizienz steigern

Johannes Grüner
Johannes Grüner | Linz | am 17.03.2017 | 6 mal gelesen

Die Eigenmittelquote der städtischen Unternehmen liegt bei 38 Prozent - LINZ (red). Die insgesamt 15 städtischen Unternehmen beschäftigen aktuell mehr als 11.000 Menschen, 342 Lehrlinge werden ausgebildet. Die Zusammenführung aller städtischen Betriebe in eine Holding soll heuer die Effizienz in der Unternehmensgruppe (UGL) steigern, wenngleich die kürzlich vorgelegte Bilanz für 2015 Bürgermeister Klaus Luger und seinen...

1 Bild

Start-up Usernap knüpft in San Francisco Kontakte

Johannes Grüner
Johannes Grüner | Linz | am 17.03.2017 | 29 mal gelesen

LINZ (jog). Das Linzer Start-up "Usernap" macht in den USA von sich reden: Das auf Bug-Tracking und Nutzer-Feedback spezialisierte Unternehmen ist in den Start-up-Inkubator des IT-Riesen Salesforce aufgenommen worden. Gemeinsam mit 15 anderen Jungfirmen arbeiten sie fünf Monate lang in San Francisco und können das Mentoren-Netzwerk des Unternehmens nutzen. Die Teilnahme am Programm ist für Start-ups kostenlos, sie...

1 Bild

Architekten fordern Zukunftswerkstatt

Johannes Grüner
Johannes Grüner | Linz | am 15.03.2017 | 6 mal gelesen

IG Architektur: Linz fehlen langfristige Visionen für Stadtplanung und Mobilitätskonzepte. - LINZ (jog). "Fehlerhafte Planungen in der Stadt kosten langfristig extrem viel Geld. Darum fordern wir die Umsetzung einer Zukunftswerkstatt in Linz", sagt Ulrich Aspetsberger, Architekt und Obmann des Architekturforums Oberösterreich. Die IG Architektur pocht mit einem offenen Brief auf die Einhaltung eines politischen Versprechens,...

1 Bild

Radwege: Nibelungenbrücke bleibt Sorgenkind

Johannes Grüner
Johannes Grüner | Linz | am 15.03.2017 | 95 mal gelesen

Stadt setzt Impulse für den Radverkehr, die Donauquerungen bleiben den Bikern ein Dorn im Auge. - LINZ (jog). Staus, Parkplatzsuche oder einfach nur die Freude an der Bewegung und frischen Luft: In Linz gibt es viele gute Gründe, um vom Auto auf das Fahrrad umzusatteln. Dennoch beträgt der Fahrradanteil am Gesamtverkehr in Linz nur rund acht Prozent. Zum Vergleich: In Innsbruck liegt er bei 23 Prozent, in Salzburg und Graz...

1 Bild

App: Dienstnehmer rasch versichern

Johannes Grüner
Johannes Grüner | Linz | am 10.03.2017 | 7 mal gelesen

LINZ (jog). Unternehmer melden ihre Mitarbeiter über ELDA, dem elektronischen Datenaustausch, zur Sozialversicherung an. Ab sofort gibt’s dafür eine eigene App. Oft muss es schnell gehen mit der Anmeldung zur Pflichtversicherung – etwa, wenn neue Mitarbeiter kurzfristig Spitzen abdecken sollen. Dafür gab es schon bisher die Mindestangaben-Anmeldung, für die der Dienstgeber noch nicht alle Daten parat haben muss. Eine...

1 Bild

LASK rüstet sich für die Bundesliga 1

Johannes Grüner
Johannes Grüner | Linz | am 10.03.2017 | 331 mal gelesen

Während das Waldstadion bundesliga-tauglich gemacht wird, arbeitet man an der Vision "Fußballarena". - LINZ (jog). Die Linzer Athletiker sind derzeit nicht zu bremsen. Ein klarer 3:1-Heimsieg gegen Innsbruck vor 4.226 Zuschauern untermauert die Tabellenführung in der Sky Go Erste Liga mit neun Punkten Vorsprung auf den nächsten Titelaspiranten Lustenau. Auch wenn man beim LASK noch nicht vom Meistertitel sprechen möchte, im...

1 Bild

"Als Schiri lernst du leider nur aus Fehlern"

Johannes Grüner
Johannes Grüner | Linz | am 10.03.2017 | 22 mal gelesen

Der Linzer Manuel Schüttengruber (33) feiert dieser Tage sein 20-jähriges Schiedsrichter-Jubiläum. - Warum sind Sie Schiedsrichter geworden? Schüttengruber: Mein Vater war auch Bundesliga-Schiri. Durch ihn bekam ich spannende Einblicke in den Profifußball und allem rundherum, das hat mich fasziniert. Ich hab ihn dann angebettelt, damit ich den Kurs mit einer Ausnahmegenehmigung machen darf. Mit 13 Jahren war ich...

1 Bild

Nestlé sperrt Fabrik in Linz zu

Johannes Grüner
Johannes Grüner | Linz | am 08.03.2017 | 150 mal gelesen

127 Mitarbeiter verlieren ihren Job, ein Sozialplan soll so schnell wie möglich ausgearbeitet werden. - LINZ (jog). Der Nahrungsmittelkonzern Nestlé will bis März 2018 seinen Produktionsstandort in Linz zusperren. Das schweizer Unternehmen hat die 127 Mitarbeiter am Dienstag bei einer Betriebsversammlung darüber informiert. Der Standort ist auf Großgebinde für Hotellerie und Gastronomie spezialisiert und stellt vor allem...

4 Bilder

Nextcomic: Roboter erobern die Stahlstadt

Johannes Grüner
Johannes Grüner | Linz | am 08.03.2017 | 30 mal gelesen

Am 16. März startet das Nextcomic-Festival in Linz und Steyr. - LINZ (jog). Das 9. Nextcomic-Festival von 16. bis 24. März in Linz und Steyr steht heuer ganz im Zeichen von Robotern. Nicht nur das Festivalposter von Bunrbjoern, sondern auch Installationen, Workshops, Ausstellungen und Vorträge drehen sich um die Faszination "künstliche Intelligenz". Auch mit kritischen Blicken wird nicht gespart. Zum Einsatz kommen dazu...

1 Bild

Wohnungsbrand in der Beethovenstraße

Johannes Grüner
Johannes Grüner | Linz | am 08.03.2017 | 17 mal gelesen

LINZ (red). Zu einem Wohnhausbrand in der Beethovenstraße musste die Berufsfeuerwehr am frühen Sonntagmorgen ausrücken. In einem Mehrparteienhaus brach aus vorerst unbekannter Ursache im Stiegenhaus Feuer aus. Die Flammen hatten bereits auf eine angrenzende Wohnung übergegriffen. Um alle Glutnester ablöschen zu können, entfernten die Einsatzkräfte die Deckenverkleidung. Die Feuerwehr evakuierte alle Bewohner. Zwei Kinder...