offline

Marlene Stockinger

Marlene Stockinger
20
Heimatbezirk ist: Linz
20 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 03.03.2014
Beiträge: 3 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 0

Das 'gute' Geld - Investieren mit MehrWert

Marlene Stockinger
Marlene Stockinger | Wels & Wels Land | am 12.10.2017 | 8 mal gelesen

Gunskirchen: Veranstaltungszentrum Gunskirchen | Suchen Sie eine Alternative zum klassischen Sparbuch, möchten Sie sich über grüne, gemeinwohlorientierte Banken informieren oder ist die ethische Veranlagung in Wertpapieren und faire Vorsorgekassen ein Thema für Sie? Dann sind Sie bei Österreichs erstem Forum zu nachhaltigen Veranlagungen und grünen Banken „Das gute Geld – Investieren mit MehrWert“ genau richtig. Das gute Geld – Investieren mit MehrWert Dienstag, 24....

1 Bild

Erster Kongress zur "Ökologie der Kindheit"

Marlene Stockinger
Marlene Stockinger | Purkersdorf | am 12.09.2017 | 51 mal gelesen

Mauerbach: Schlosspark Mauerbach | Freibildungsexperte André Stern: „Kinder sind zu allem fähig“ Mit seiner neuen Haltung, der "Ökologie der Kindheit", stellt Freibildungsexperte André Stern Achtsamkeit und Vertrauen in den Mittelpunkt einer glücklichen Beziehung. Erst dadurch erhält ein Kind die Möglichkeit sich voll zu entfalten. Beim ersten Kongress zur "Ökologie der Kindheit" - organisiert vom Institut Arno Stern - steht ein ganzer Tag im Zeichen...

2 Bilder

Vortrag: "Junkies wie wir" - Suchtfalle Internet

Marlene Stockinger
Marlene Stockinger | Linz | am 03.03.2014 | 113 mal gelesen

Wels: Maximiliansaal der Volksbank | Surfen bis der Arzt kommt Am 11. März 2014 um 19 Uhr lädt die Initiative „Wie gelingt das gute Leben?“ zum Vortrag des Suchtspezialisten Dr. Kurosch Yazdi in Wels ein. Yazdi spricht über digitale Suchpotenziale rund um Social-Media-Plattformen wie Facebook, Twitter und Co. Ein Leben ohne Internet ist für junge Menschen heute kaum mehr vorstellbar. Ohne Internet geht für manche nichts mehr. Der Leiter der Suchtabteilung...