offline

Nina Meißl

24.478
Heimatbezirk ist: Linz
24.478 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 13.01.2012
Beiträge: 4.773 Schnappschüsse: 29 Kommentare: 22
Folgt: 38 Gefolgt von: 82
4 Bilder

Großes Fest brachte alte und neue Nachbarn zusammen

Nina Meißl
Nina Meißl | Linz | vor 1 Tag | 8 mal gelesen

Vor nicht ganz zwei Jahren sind Miriam Peherstorfer und ihr Lebensgefährte in die Eichendorff-Siedlung in Linz gezogen. "Manche unserer Nachbarn kennen wir schon besser, andere noch nicht. Die Sympathie füreinander war jedoch von Beginn an da. Das gewonnene Nachbarschaftsfest war also der perfekte Anlass, einmal alle an einen Tisch zu bringen", freut sich Peherstorfer über den Gewinn. Elf Personen aus fünf Wohneinheiten haben...

1 Bild

Workshop für Theater-Begeisterte

Nina Meißl
Nina Meißl | Linz | vor 2 Tagen | 5 mal gelesen

Linz: Scenario theater-art-studio | Seine 57. Spielsaison bestreitet der Linzer Theater Club heuer. Kein Wunder, dass die Mitglieder über allerlei Erfahrung verfügen. Diese vermitteln sie demnächst auch in einem Workshop. Interessierte lernen dabei, wie man eine Rolle spielt. Der Workshop beinhaltet Kennenlern- und Lockerungsspiele, Ausdrucks-, Sensibilisierungs- und Interaktionsübungen, nonverbale und verbale Improvisation und Inputs zu Rolleneinstieg und...

1 Bild

EAV-Musical rockt das Theater in der Innenstadt

Nina Meißl
Nina Meißl | Linz | vor 4 Tagen | 9 mal gelesen

Ein ultimatives Highlight für alle EAV-Fans steht im Herbst auf dem Programm: Das innovative Linzer Theater präsentiert die neue Eigenproduktion "Total verunsichert". - Aus der Feder von Benedikt Karasek stammt die neue Herbstproduktion des Theaters in der Innenstadt. Mit Ohrwürmern "Küss die Hand", "Märchenprinz" und "Banküberfall" ist die Musical-Komödie "Total verunsichert" ein Muss für alle EAV-Fans. Die Proben für die...

1 Bild

Leistungspreis: Chance für Linzer Talente

Nina Meißl
Nina Meißl | Linz | am 14.08.2017 | 8 mal gelesen

Der OÖ Leistungspreis will den Stärken, der Leistungsbereitschaft, dem Engagement und dem Gründergeist in der Gesellschaft wieder mehr Stellenwert geben. "Es ist Zeit, die talentierten und engagierten Menschen in Oberösterreich vor den Vorhang zu holen", sagen die beiden Initiatoren, Landeshauptmann-Stellvertreter Michael Strugl und Markus Raml (Raml und Partner). Bis Ende August sind alle Interessierten aufgerufen, sich mit...

3 Bilder

Kinder schnuppern bei Keba in die Technik

Nina Meißl
Nina Meißl | Linz | am 14.08.2017 | 6 mal gelesen

Urfahraner Unternehmen startete Ferienaktion für Kinder von Mitarbeitern. - Einen ganzen Tag lang öffneten sich die Türen des Urfahraner Automationsunternehmens Keba für die Kinder der Mitarbeiter. Das Interesse war groß: Insgesamt schnupperten 45 Kinder von sieben bis zwölf Jahren in die Welt der Technik. Beim Keba Kids Day konnten die jungen Besucher etwa selber löten und Schritt für Schritt ein elektronisches Blinklicht...

6 Bilder

Zeitimpuls Junior Award für Linzer HBLA-Schülerin

Nina Meißl
Nina Meißl | Linz | am 31.07.2017 | 11 mal gelesen

Der Verein "all inclusive" vergibt jedes Jahr Filmpreise in verschiedenen Sparten. Aus ganz Österreich wurden beim "Zeitimpuls"-Festival heuer 340 Videos eingereicht. Eine Auszeichnung ging auch nach Linz: Nora Hotz aus der Klasse 5B der HBLA für künstlerische Gestaltung erhielt den Sonderpreis für Animationstrickfilm. Ihr Wettbewerbsbeitrag "Insomnia" ist ein Stop-Motion-Trickfilm, der im Gestaltungsprojekt des 5. Jahrgangs...

1 Bild

Harte Zeiten für freie Kulturvereine

Nina Meißl
Nina Meißl | Linz | am 26.07.2017 | 123 mal gelesen

Die Landesförderungen für zeitgenössische, regionale Kulturinitiativen gingen auf den niedrigsten Stand seit dem Jahr 2001 zurück. Thomas Diesenreiter, Geschäftsführer der Kulturplattform KUPF OÖ im Interview über Kooperationsbereitschaft, gerechte Verteilung und weiche Standortfaktoren. - StadtRundschau: Wie groß ist die freie Szene in Linz? In Linz hat die KUPF rund 50 Mitglieder und einen sehr hohen Deckungsgrad. Die Zahl...

2 Bilder

Wenige Handgriffe können Leben retten

Nina Meißl
Nina Meißl | Linz | am 26.07.2017 | 22 mal gelesen

Es kann jedem passieren: Es passiert ein Unfall, Menschen sind verletzt. Dann ist es entscheidend, die richtigen Handgriffe zu kennen, um Erste Hilfe leisten zu können. "Laut Statistik Austria passieren nur etwa acht Prozent aller Unfälle im Verkehr. Der weitaus größere Teil geschieht im Haushalt und in der Freizeit oder in der Arbeit. Der Großteil der Menschen, die unsere Hilfe brauchen, sind also Menschen, die wir kennen...

5 Bilder

Großprojekt Hafen: Neues Hotel und neue Parkflächen

Nina Meißl
Nina Meißl | Linz | am 25.07.2017 | 123 mal gelesen

Wer ab Herbst 2018 nach Linz reist, kann in ein nagelneues Hotel einchecken – an einem recht ungewöhnlichen Ort: Der 10.000 Quadratmeter große Bauplatz befindet sich auf einem dreigeschoßigen Büro- und Gewerbegebäude im Linzer Hafen. Aus statischen Gründen wird das Gebäude in Leichtbauweise errichtet. Die 160 Zimmer im "Best Western Seaport Hotel Linz" messen jeweils 15 Quadratmeter. Für längere Aufenthalte gibt es 30...

1 Bild

"Einmal am Tag brennt es in Linz"

Nina Meißl
Nina Meißl | Linz | am 25.07.2017 | 19 mal gelesen

Die Berufsfeuerwehr Linz zog Bilanz über ein ereignisreiches Jahr 2016. - Ein Einsatz ist Branddirektor Christian Puchner noch besonders in Erinnerung: Im Seniorenheim in der Freistädter Straße war im April ein Brand ausgebrochen, eine Bewohnerin hatte sich auf der Toilette versteckt. Die Feuerwehrleute bekämpften die Flammen und konnten die Frau schließlich in Sicherheit bringen. Dies war jedoch nur einer von 520 Bränden,...

2 Bilder

Startschuss für neues Gesundheitszentrum in Linz

Nina Meißl
Nina Meißl | Linz | am 24.07.2017 | 37 mal gelesen

Direkt neben dem Ordensklinikum Barmherzige Schwestern in der Herrenstraße errichtet die Vinzenz Gruppe ein neues Gesundheitszentrum. Hier sollen künftig dem Krankenhaus vor- und nachgelagerte Angebote für die Gesundheitsversorgung gebündelt werden. Um ein möglichst vielfältiges Spektrum abdecken zu können, arbeitet die Vinzenz Gruppe mit externen Partnern aus dem Gesundheits- und Sozialwesen zusammen. "Bei unserer...

2 Bilder

Euroke: 2. Platz für Linzer Sänger

Nina Meißl
Nina Meißl | Linz | am 24.07.2017 | 8 mal gelesen

In Budapest fand heuer das Finale der European Karaoke Championships Euroke statt. Unter den vier Finalisten aus Österreich war auch ein Linzer: Christian Porstmann belegte beim Österreich-Wettbewerb in Linz den ersten Platz und vertrat das Finale bei der Europameisterschaft. Erfolgreich war der Sänger nun auch in Budapest. Er durfte sich über einen Stockerlplatz freuen. Er belegte den zweiten Platz bei den Herren. Platz 1...

1 Bild

Im Theater gibt’s Dolce Vita – und Skandale!

Nina Meißl
Nina Meißl | Linz | am 24.07.2017 | 16 mal gelesen

Ab 3. August bringt die Sommerproduktion Strand-Feeling ins Theater in der Innenstadt. - Mit Ohrwürmern wie "Sugar Baby", "Mambo Nr. 5" oder "Ein Bett im Kornfeld" ist "Dolce Vita und Scandale" ein Muss für alle Musicalfans. Die Eigenproduktion stammt aus der Feder von Christian Böhm und bringt den Strand von Lignano auf die Bühne des Theaters in der Innenstadt. Dorthin reist das Wiener Ehepaar Trdltschek in der Hoffnung auf...

24 Bilder

Nachbarschaftsfest mit Grillmeister

Nina Meißl
Nina Meißl | Linz | am 24.07.2017 | 60 mal gelesen

Gleich dreifaches Glück hatten die Mieter in der Mengerstraße: Albert Forster gewann eines der Nachbarschaftsfeste der BezirksRundschau und damit ein tolles Grill-Paket inklusive Fleisch, Gebäck, Bier sowie einem Sonnenschirm und Servietten. Bekocht wurden die Nachbarn dann am 19. Juli von einem echten Profi, denn Forster ist Leiter der Weber-Grillakademie. Er nutzte den Gewinn, um seine Nachbarn in die Kunst des Grillens...

1 Bild

Polizeihund stellte Trafikräuber

Nina Meißl
Nina Meißl | Linz | am 21.07.2017 | 226 mal gelesen

Ein Räuber kam heute Mittag in Linz nicht weit: Gegen Mittag wurde eine Trafik in der Weissenwolffstraße überfallen. Der Täter konnte aber bereits festgenommen werden, berichtet die Polizei. Es wurde eine sofortige Alarmfahndung eingeleitet. Dabei dürfte ein Polizeihund die Fährte aufgenommen und die Beamten zum Trafikräuber geführt haben.