offline

Nina Meißl

23.175
Heimatbezirk ist: Linz
23.175 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 13.01.2012
Beiträge: 4.521 Schnappschüsse: 29 Kommentare: 22
Folgt: 38 Gefolgt von: 81
5 Bilder

Lieblingsbücher für jedes Alter

Nina Meißl
Nina Meißl | Linz | vor 5 Stunden, 24 Minuten | 7 mal gelesen

Kinderbücher gibt's fast wie Sand am Meer. Aber welche sind schön erzählt und so bebildert, dass Kinder sie lieben? Wir haben ein paar Tipps für Sie. - Von ganz klein bis fast groß: Bücher sind wunderbare Begleiter durch die Kindheit – angefangen bei den allerersten Bilderbüchern über Bücher für Schulkinder bis zu Romanen für Jugendliche. Gemeinsam mit Katharina Gusenleitner von der Buchhandlung Neugebauer am Linzer...

10 Bilder

Wohnbau-Infoabend im Donauforum

Nina Meißl
Nina Meißl | Linz | vor 21 Stunden, 32 Minuten | 13 mal gelesen

Tipps für den Weg zum perfekten Zuhause gab es beim Wohnbau-Infoabend im Oberbank Donauforum. - "Ein Haus oder eine Wohnung baut oder erwirbt man normalerweise nur einmal im Leben. So ein Projekt bedarf einer gründlichen und sorgfältigen Planung", begrüßte Gertraud Wagner, stellvertretende Leiterin des Oberbank-Geschäftsbereichs Linz-Landstraße die zahlreich erschienenen Gäste im Oberbank Donauforum. Experten versorgten das...

2 Bilder

Klassische Musik für jedes Alter

Nina Meißl
Nina Meißl | Linz | vor 3 Tagen | 15 mal gelesen

Das Brucknerhaus erweitert heuer sein Angebot für junge Besucher. - Das Motto des Linzer Kulturjahres 2017 – "Junge Kunst, junges Publikum" – hat sich auch die LIVA zu Herzen genommen. Das Kinder- und Jugendprogramm wurde etwa im Brucknerhaus erneut erweitert. "Für die Kulturszene wird es immer wichtiger, junges Publikum in die Häuser zu locken. Begeisterte Kinder können auch ein wichtiger Türöffner für Erwachsene sein, die...

2 Bilder

Feuerwehr spendet 1500 Euro für krebskranke Kinder

Nina Meißl
Nina Meißl | Linz | vor 3 Tagen | 8 mal gelesen

Für einen Kameraden, der bei der Betriebsfeuerwehr der voestalpine Standortservice GmbH in Pension geht, wird üblicherweise Geld für ein Abschiedsgeschenk gesammelt. Gerhard Schinkinger, der mehr als 33 Jahre hauptberuflicher Feuerwehrmann war, wollte lieber auf ein Geschenk verzichten. Er bat stattdessen alle Kameraden um eine Spende für die Kinderkrebshilfe. Dass die Feuerwehrleute ein großes Herz haben, zeigte sich dann...

1 Bild

Andrang bei der Rad.Werk.Stadt

Nina Meißl
Nina Meißl | Linz | vor 3 Tagen | 14 mal gelesen

Mehrere hundert Fahrräder wurden vergangene Woche bereits frühlingsfit gemacht. Weitere Termine am 31. März. - Die Rad.Werk.Stadt. der ÖVP Linz ist am vergangenen Freitag und Samstag erstmals auf Tour gegangen. An sechs Standorten in ganz Linz wurden mehrere hundert müde Winter-Drahtesel von ihren „Wehwehchen“ befreit und wieder fit gemacht. Den kostenlosen Bike-Check haben Linzer Fahrradpartner gemeinsam mit den...

2 Bilder

"Patagonien": Jubiläums-Show von Wolfgang Fuchs

Nina Meißl
Nina Meißl | Linz | am 24.03.2017 | 9 mal gelesen

Linz: Neues Rathaus | Seit 20 Jahren zeigt Reisefotograf Wolfgang Fuchs Impressionen seiner Touren in atemberaubenden Bildern, Film- und Zeitrafferaufnahmen. Im Mittelpunkt seiner Jubiläumstournee steht Patagonien. Dort, wo sich Amerika der Antarktis nähert, präsentiert sich das Land mit tropischem Dschungel und turmhohen Gletscherzungen, schneebedeckten Vulkanen und Andengipfeln, geheimnisvollen Araukarienwäldern und einer fremdartigen Tierwelt....

1 Bild

Neuer "Auftritt" für Linzer Ordensklinikum

Nina Meißl
Nina Meißl | Linz | am 24.03.2017 | 50 mal gelesen

Die beiden Linzer Ordensspitäler Barmherzige Schwestern und Elisabethinen sind mit Jahresanfang zum „Ordensklinikum Linz“ fusioniert. Das soll nun auch öffentlich sichtbar werden. Der Auftritt der neuen Marke wurde von der Kommunikationsagentur "Gruppe am Park" gestaltet. Besonderes Augenmerk wurde auf die Verschmelzung Jahrhunderte alter, gewachsener Identitäten gesetzt. Beide Krankenhäuser haben individuelle Wertesysteme...

4 Bilder

"Salon Show" mit fairer Frühlingsmode

Nina Meißl
Nina Meißl | Linz | am 24.03.2017 | 11 mal gelesen

Im Kepler Salon wurden vergangene Woche die neuesten Frühlingskollektionen präsentiert. Drei Unternehmen aus Linz, die sich auf ökofaire Produkte präsentiert haben, luden ihre Kundinnen zur Modenschau ein. Am Laufsteg war Mode von Xiling und Göttin des Glücks zu sehen. Die modischen Trends wurden durch erfrischendes Make-up von Haut und Seele ergänzt. Der gut besuchte Event wurde umrahmt von urbanem Jodeln, Soulmusik und...

3 Bilder

Ö3-Verkehrsaward für Linz Linien

Nina Meißl
Nina Meißl | Linz | am 24.03.2017 | 6 mal gelesen

All jene, die täglich einen Beitrag zur Verkehrssicherheit in Österreich leisten, zeichnen das Hitradio Ö3 und das Innenministerium jedes Jahr mit dem Ö3-Verkehrsaward aus. Die Auszeichnung wird in sechs Kategorien vergeben: Ö3ver/in des Jahres, Polizei, Rettung, Feuerwehr, Straßenmeisterei und Öffentlicher Verkehr. In der letztgenannten Kategorie konnten sich die Linz Linien über den Preis freuen. Spektakulärer...

1 Bild

Vortrag zu Krebsvorsorge und Früherkennung

Nina Meißl
Nina Meißl | Linz | am 24.03.2017 | 10 mal gelesen

Linz: Krebshilfe-Seminarzentrum | Von Krebs sind viele Oberösterreicher betroffen – entweder selbst als Patienten, aber auch als Angehörige, Freunde oder Kollegen. Peter Flink von der Krebshilfe OÖ liefert in einem Vortrag Grundinformationen über die Erkrankung und zeigt, was man selbst tun kann, um das Risiko zu senken: Eine hochwertige und abwechslungsreiche Ernährung, regelmäßige Bewegung und sportliche Aktivitäten, ein rauchfreies Leben – aktiv und passiv...

2 Bilder

Zwölf neue Mitglieder für die Kulturplattform OÖ

Nina Meißl
Nina Meißl | Linz | am 24.03.2017 | 7 mal gelesen

Mit nun insgesamt 151 Mitgliedern erreicht die KUPF heuer einen neuen Höchststand. - Alte Hasen und neue Initiativen haben sich im März 2017 der Kulturplattform OÖ (KUPF) angeschlossen. Neu mit dabei sind etwa das Theater Phönix aus Linz oder der Kulturverein Aufschrei aus Aschach. Insgesamt besteht die KUPF nun aus 151 Initiativen. "Diese auch im bundesweiten Vergleich hohe Mitgliedszahl verleiht der KUPF natürlich...

2 Bilder

Arbeiterkammer lud zu "Fisch im Kongress"

Nina Meißl
Nina Meißl | Linz | am 24.03.2017 | 5 mal gelesen

Mehr als 120 Medienvertreter aus dem ganzen Bundesland kamen diese Woche in die Zentrale der Arbeiterkammer in Linz. AK-Präsident Johann Kalliauer hatte zum traditionellen Empfang unter dem Motto "Fisch im Kongress" geladen. Er nutzte die Gelegenheit, sich bei den Journalisten für die gute Zusammenarbeit zu bedanken: "Die heimischen Medien sind für den Austausch der Arbeiterkammer mit ihren Mitgliedern enorm wichtig. Die...

1 Bild

Lesung zugunsten des Vereins PIA

Nina Meißl
Nina Meißl | Linz | am 24.03.2017 | 14 mal gelesen

Linz: Bildungshaus St. Magdalena | Es gibt so viele Dinge, sei es im Alltagsleben oder in der Politik, wo man sich fragt: Soll ich mich ärgern? Oder wundern? Oder es einfach von der heiteren Seite nehmen? Am Donnerstag, 30. März, fällt die Entscheidung eindeutig für die letztgenannte Variante. Es darf gelacht werden, auch wenn die Realität nicht immer dazu verleitet. Ab 19 Uhr laden Werner Rohrhofer und seine Gattin Gerlinde zur kabarettistische Lesung im...

1 Bild

Tschechisches Special Olympics-Team zu Gast in Linz

Nina Meißl
Nina Meißl | Linz | am 21.03.2017 | 9 mal gelesen

Auf Einladung des Rotary Club Trauns war das Special Olympics World Winter Games Team Tschechien vergangene Woche in Linz zu Gast. Dank des Host Town Programms unter der Schirmherrschaft der Rotarier erwarteten die Athleten erlebnisreiche Tage in Linz und Traun. Untergebracht waren die Sportler im Hotel Kolping, wo sie ein herzlicher Empfang erwartete. Eine Fackelwanderung durch das Linzer Stadtzentrum bildete den Auftakt zu...

1 Bild

Designe deine eigene Straßenbahn

Nina Meißl
Nina Meißl | Linz | am 21.03.2017 | 13 mal gelesen

Im Vorjahr startete das Projekt "City of Respect". Nun sind die Linz AG Linien, die Friedensstadt Linz und der Kunstraum Goethestraße xtd auf der Suche nach kreativen Designs für eine eigene Straßenbahn. Die Vorlage dafür gibt es auf www.cityofrespect.net. Zeichnungen, Bilder, Collagen etc. können digital an office@cityofrespect.net oder auf Papier per Post geschickt werden: Linz Linien GmbH, Kennwort Cityrunner, L/LV-Margit...