28.11.2016, 08:30 Uhr

Basketball: Red Devils gewinnen Linzer Stadtderby

Gunther Zajic erneut Topscorer der Auhof Devils
Linz: EUROPAGYMNASIUM AUHOF |

An diesem Wochenende stand mit dem Linzer Stadtdery das einzige Spiel der Herren-Landesliga auf dem Programm.

60 Zuschauer sahen im ersten Viertel ein ausgeglichenes Match. Mit 19:17 für die Auhof Devils ging es ins 2.Spielviertel. Plötzlich spielten die Red Devils groß auf, trafen aus allen Lagen und konnten bis zur Halbzeit auf 49:35 davon ziehen. Bei den Auhof Devils lief einfach nichts mehr. Viele unnötige Ballverluste, Probeleme in der Defense und vor allem die schlechte Chancenverwertung waren die Gründe für den Rückstand zur Halbzeitpause.
In der Kabine dürfte Coach Roland Stöglehner aber die richtigen Worte gefunden haben. Die Auhofer verteidigten aggressiver als in Halbzeit 1 und steigerten den Wurfprozentsatz. Aber die Red Devils kontrollierten das Match. Die Auhof Devils ohne Markus Pargfrieder, der verletzungsbedingt fehlte, gaben aber das Spiel nie auf und kamen kurz vor Spielende noch einmal bis auf 5 Punkte heran. Aber für den Sieg reichte es nicht mehr. Alles in allem Dank einer starken Team-Leistung ein verdienter Sieg der Red Devils.

BBC Auhof Devils - BBC Red Devils Linz 68:76 (35:49)
(19:17, 35:49; 50:64)

Top-Scorer Auhof Devils: Zajic 23, Brehm 16
Top Scorer Red Devils: Höller 18, Martinez Jorge 14

Zur Tabelle der Herren-Landesliga
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.