17.10.2017, 09:23 Uhr

Gold für JZ Rapso bei Judo-Colop-Masters in Wels

Matthias Haim mit den Trainern Günther Brandtner und Judit Pisarova
316 Judokas aus 5 Nationen traten am 15.10.2017 beim Colop-Masters in Wels an.
Matthias Haim vom Judozentrum Rapso mit Sitz in Alkoven bot dabei eine erstklassige Vorstellung und kämpfte sich in der U14 bis 50kg ungeschlagen zu Gold! Nach einem Freilos in der 1. Runde gewann er seine nächsten 3 Kämpfe souverän.  Sein Vereinskollege Abdul Zakajev holte in einem starken Starterfeld Bronze in der U12.  Ronja Harrer als Vierte (U14) und Lukas Zoitl als Fünfter (U16) komplettierten die starke Leistung des JZ Rapso.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.