30.03.2017, 08:03 Uhr

Linz-Steg fixiert Finaleinzug

Die Volleyballerinnen erkämpften sich ihr Finalticket in Graz. (Foto: Benedik)

Erstmals seit zwei Jahren schaffen die Spielerinnen wieder den Einzug in das Finale.

Mit dem 3:1 Sieg in Graz gelang den Volleyballerinnen von Linz-Steg der Finaleinzug in der AVL Women. Nach einem starken Beginn erspielten sich diese die Führung mit 2:0. Graz kämpfte sich zwar nochmals an die Führung heran, im vierten Satz machte Linz aber den Sack zu. Nach zwei Jahren ist dies das erste Mal, dass der ASKÖ Linz-Steg wieder im Finale ist. Dieses findet ab Mitte April statt. Voraussichtlicher Gegner ist der SG VB NÖ Sokol Post. "Wir haben uns vorgenommen sofort Druck zu machen. Wir waren von Beginn an präsent", sagt Trainer Roland Schwab.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.