05.10.2017, 11:00 Uhr

Arbeitslosenzahlen in Linz rückläufig

Die Zahl der Arbeitslosen geht in Linz zurück. (Foto: alho007/Panthermedia)
8.614 Menschen waren im September 2017 in der Stadt Linz arbeitslos gemeldet. Im Vergleich zu 2016 bedeutet das einem Rückgang von 2,3 Prozent. Derzeit suchen 2.250 Angestellte sowie 6.094 Arbeiter eine neue Arbeitsstelle. Bei den Männern sank die Zahl der Arbeitslosen verglichen mit dem Vorjahr um 5,3 Prozent. Die Arbeitslosenquote bei den Frauen stieg dagegen um 1,6 Prozent an. Zuletzt waren 55 Prozent der Arbeitsuchenden Männer und 45 Prozent Frauen. Verglichen mit dem Vormonat August ist die Gesamtzahl der Jobsuchenden in der Stadt um 2,8 Prozent gesunken. In OÖ sank die Arbeitslosenquote um 6,4 Prozent.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.