02.09.2014, 09:31 Uhr

MBA-Tourismusmanagement NEU an der JKU

Linz: Johannes Kepler Universität | Das Masterprogramm Tourismusmanagement an der JKU startet im Oktober 2014 mit völlig neuen Inhalten. Dabei wird es möglich, entweder das gesamte Masterprogramm mit MBA-Abschluss zu belegen oder aber auch nur einzelne Module bzw. Seminare. (Für den Besuch als Gasthörer ist die Matura keineVoraussetzung). Auch kann hier der Teilnehmer selbst entscheiden, ob er Prüfungen ablegen möchte oder nicht.

Der Aufbau gliedert sich in folgende Abschnitte, die jeweils in sich abgeschlossen sind und ein Studiensemester (vier Monate an jeweils zwei Wochenenden im Monat) umfassen:

MODUL 1: Grundlagen der Tourismus- und Freizeitwirtschaft
MODUL 2: Tourismusmarketing und Social Media Marketing
MODUL 3: Sport / Gesundheit / Kulinarik / Nachhaltigkeit
MODUL 4: Kultur / Event / Erlebnis
MODUL 5: Gründung / Bewertung / Übergabe / Finanzierung

Das MBA-Programm richtet sich an Touristiker, die leitende Positionen im Tourismus anstreben bzw. ausbauen möchten, ebenso wie an jene, die eine Unternehmensgründung in Sektor Tourismus- und Freizeitwirtschaft beabsichtigen, bzw. sich mit der Betriebsübernahmen und Betriebsnachfolge beschäftigen. Darüber hinaus bietet das Programm erfahrenen Fach- und Führungskräften einen Weg, um in die Tourismus und Freizeitwirtschaft einzusteigen.

Die Module werden in Form von Präsenzveranstaltungen, Übungen, Seminaren, Fallstudien, Gruppenarbeiten, Exkursionen und Projektstudien und Kamingesprächen durchgeführt. Die Unterrichtssprache ist Deutsch. Das Masterprogramm wird berufsbegleitend, geblockt angeboten. Der Unterricht findet 14tägig jeweils an den Wochenenden, Freitag 14.00 – 19.00 Uhr und Samstag 9.00 – 17.00 Uhr statt

Im Rahmen der Studien-Info-Messe (SIM) an der JKU wird das MBA-Programm täglich vorgestellt vom 17. bis 19. September jeweils um 11.00 Uhr im Hörsaal 5. Zudem ist der Lehrgang mit einem Messestand (B25) vertreten.

Johannes Kepler Universität Linz
UL Aufbaustudium Tourismusmanagement
Mag. Dr. Herta Neiß
http://tourismus.jku.at
karin.triebert@jku.at
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.