Der Tagesmond ist schön sichtbar.

Kürzlich haben amerikanische Wissenschaftler vermeldet, dass vor langer Zeit der Mond eine Atmosphäre hatte, die durch Vulkane mit Gasaustößen entstand und etwa 70 Millionen Jahre angehalten hat. Die dunklen Mare sollen von den Vulkantätigkeiten stammen. Außerdem gibt es noch immer Wasser auf/im Mond.
  • Kürzlich haben amerikanische Wissenschaftler vermeldet, dass vor langer Zeit der Mond eine Atmosphäre hatte, die durch Vulkane mit Gasaustößen entstand und etwa 70 Millionen Jahre angehalten hat. Die dunklen Mare sollen von den Vulkantätigkeiten stammen. Außerdem gibt es noch immer Wasser auf/im Mond.
  • hochgeladen von Josef Lankmayer

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen