Der Vogelschmeiß-Spanner

Der Vogelschmeiß-Spanner ist eigentlich ein Nachtfalter, ist aber wie wenige Schmetterlinge auch bei Tag aktiv. Sein Name kommt von dem hellen Fleck, welcher an Vogelhinterlassenschaft auf Blättern erinnert. Die Flügelspannweite ist bei etwa 40 mm. In tieferen Lagen gibt es zwei Generationen vom Frühling bis in den Sommer hinein, in hohen Lagen nur eine Generation.
  • Der Vogelschmeiß-Spanner ist eigentlich ein Nachtfalter, ist aber wie wenige Schmetterlinge auch bei Tag aktiv. Sein Name kommt von dem hellen Fleck, welcher an Vogelhinterlassenschaft auf Blättern erinnert. Die Flügelspannweite ist bei etwa 40 mm. In tieferen Lagen gibt es zwei Generationen vom Frühling bis in den Sommer hinein, in hohen Lagen nur eine Generation.
  • hochgeladen von Josef Lankmayer

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen