Der Wald-Geißbart (Aruncus dioicus)

Der Wald-Geißbart ist das einzigartige Rosengewächs in Mitteleuropa mit der Unterscheidung der Blüten: Weibliche Pflanzen tragen unscheinbare Blüten und die Zwischenstände sind größer als jene bei männlichen Blüten, welche über 20 Staubblätter je Blüte tragen und buschiger, sowie auch fülliger wirken.
  • Der Wald-Geißbart ist das einzigartige Rosengewächs in Mitteleuropa mit der Unterscheidung der Blüten: Weibliche Pflanzen tragen unscheinbare Blüten und die Zwischenstände sind größer als jene bei männlichen Blüten, welche über 20 Staubblätter je Blüte tragen und buschiger, sowie auch fülliger wirken.
  • hochgeladen von Josef Lankmayer

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen