Kommentar
Eine Lobschreibe auf die Mozartstadt

Warum man Salzburg lieben muss.

SALZBURG. Die Landeshauptstadt Salzburg ist keine Millionenstadt, aber sie spielt international in der Liga großer und bedeutsamer Metropolen mit. Salzburg hat nicht zuletzt ob seiner würdevollen Altstadt mit einprägsamer Skyline und freilich auch wegen der weltberühmten Salzburger Festspiele einen großen Namen auf der ganzen Welt. Eigentlich ein Glück, dass das ganze Land – das Bundesland Salzburg – von diesem – den, wie ich meine, diese großartige Stadt nicht unverdient trägt – zehren und profitieren kann. Auch die Ferienregion Lungau hat das schon lange erkannt und nimmt dies immer wieder auf, wenn sie über Ereignisse informiert. Den "Salzburger Lungau" nennt man sich nämlich. Ein kluger Schachzug. Ein wenig mitnaschen von der rund 120 Kilometer entfernten Landeshauptstadt schadet nicht, im Gegenteil. Doch unerwähnt bleiben soll nach dieser Lobhymne auf die Mozartstadt Folgendes nicht: Eine Landeshauptstadt alleine wäre nichts ohne ihre funktionierenden Regionen mit all deren Vorzügen; und hier trägt der "kleine" Lungau auch einen großen Teil dazu bei.

Autor:

Peter J. Wieland aus Lungau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.