Muttertag
Kleine Gesten, die der Mama gefallen könnten

Alles Gute zum Muttertag, liebe Mama! (Symbolfoto)
  • Alles Gute zum Muttertag, liebe Mama! (Symbolfoto)
  • Foto: Studio Klank auf Pixabay
  • hochgeladen von Peter J. Wieland

Ein paar Ideen, was man der Mutter Gutes tun kann.

LUNGAU. Kleine Gesten sind es oft, die den Muttertag ausmachen. So zum Beispiel kann von den Kindern – vor allem von den noch etwas jüngeren – das Frühstück angerichtet werden. Auch das Aufsagen eines passenden Gedichtes wäre eine Möglichkeit; oder auch das Schenken einer selbst angefertigten Zeichnung oder Bastelei.

Wo Kinder auch den Vater beziehungsweise die gesamte Familie integrieren könnten, wären zum Beispiel gemeinsame Gasthausbesuche zum Mittagessen oder auf einen Kaffee mit Kuchen. Und Familien, die es überhaupt spektakulär haben möchten, können mit der Mutter auch einen Tagesausflug machen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen