Dampfzug-Romantik und Maibaum-Krax'ln in Wölting

24Bilder

TAMSWEG (pjw). Richard Doppler hat nach dem Maibaumsteigen in Mariapfarr und Tamsweg nun auch das Krax‘ln in Wölting, zu dem der örtliche Löschzug am Muttertag einlud, gewonnen. Eine großartige Show legten alle zehn Teilnehmer hin, von denen jeder die 25 Steigmeter bravourös schaffte. Der Maibaum wurde heuer übrigens von Vroni und Josef Wieland gespendet. Selbstverständlich blieb der Muttertag an diesem Sonntag nicht außen vor. LZK-BI Johann Wieland schenkte seiner Mutter stellvertretend für alle Mütter einen Blumenkorb. Zudem sagte Juliana, die Tochter von Moderatorin Caroline Koller, ein Muttertagsgedicht auf. Salitererwirt Alexander Müller wartete sogar mit Dampfzug-Romantik auf. In voller Montur empfing er am historischen Wöltinger Bahnhof die Muttertagsfahrt, kommend von St. Veit a. d. Glan, die beim geselligen Beisammensein am Dorfplatz, unterhalten von der Dorfmusik Wölting, seinen Ausklang fand. Den Reinerlös des Maibaumsteigens wendet der Löschzug Wölting übrigens für den Kauf eines neuen Kleinlöschfahrzeugs auf.

Autor:

Bezirksblatt Lungau aus Lungau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.