Echt ausgezeichnet wanderbar!

13Bilder

RUSSBACH (sys). Vor der idyllischen Rinnbergalm mit Pfandlhütte und Animoshütte und Blick auf Dachstein und Gosaukamm wurde Norbert Höll, Obmann des Tourismusverbands Rußbach, das "Österreichische Wandergütesiegel" durch Eckart Mandler, Qualitätssicherung Wandern Österreich, verliehen. Das "Österreichische Wandergütesiegel" ist ein Leitfaden zur Unterstützung der Tourismusverantwortlichen bei der Entwicklung von herausragenden Wanderangeboten.

Gut wandern - gut wohnen
"Viel Arbeit steckte dahinter und viele helfende Hände", betonte Norbert Höll, besonders bedankte er sich bei seinem Team Claudia Bleisch und Michaela Quehenberger, Bgm. Sepp Grasl für die Unterstützung seitens der Gemeinde sowie Franz Pölzleitner, Gästeservice Tennengau. Ausgezeichnet wurden auch Marlies und Poid Auer, Landhaus Schwaighofer sowie Barbara Kronreif, Kirchenwirt. Diese Unterkünfte sind besonders geeignet für wanderbegeisterte Urlauber.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen