Aus der Heimat
Ein Musikum-Urgestein geht in den Ruhestand

LAbg. Bgm. Manfred Sampl, Direktor Horst Aigner, LH Wilfried Haslauer.
2Bilder
  • LAbg. Bgm. Manfred Sampl, Direktor Horst Aigner, LH Wilfried Haslauer.
  • Foto: Land Salzburg
  • hochgeladen von Peter J. Wieland

Lungaus Musikum-Direktor Horst Aigner tritt Ende September die Pension an.

ST. MICHAEL. Der Direktor des Musikums Lungau, Horst Aigner, wird Ende September nach 30 Dienstjahren in den wohlverdienten Ruhestand treten. Aigner ist übrigens auch seit 45 Jahren Mitglied bei der Bürgermusik St. Michael, jahrzehntelang ihr Kapellmeister und ist auch ehemaliger Bezirkskapellmeister. Horst Aigner leitet zudem den Kirchenchor St. Michael und gründete den Motettenchor. Anlässlich seiner Pensionierung statteten ihm Landeshauptmann Wilfried Haslauer und Landtagsabgeordneter Bürgermeister Manfred Sampl einen Spontanbesuch ab, um ihm für sein umfangreiches Wirken zu danken und für den neuen Lebensabschnitt alles Gute zu wünschen.

LAbg. Bgm. Manfred Sampl, Direktor Horst Aigner, LH Wilfried Haslauer.
LAbg. Bgm. Manfred Sampl, Direktor Horst Aigner, LH Wilfried Haslauer.
Autor:

Peter J. Wieland aus Lungau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.