Einweihung der neuen Rot-Kreuz-Dienststelle St. Michael

86Bilder

Am 10. September wurde in St. Michael die, im Ortsteil St. Martin errichtete neue Dienststelle des Roten Kreuzes eingeweiht. Samt der darin integrierten neuen Behausung für das Einsatzfahrzeug des Löschzuges St. Martin, der FF St. Michael. Abordnungen des Roten Kreuzes, sowie von sämtlichen Feuerwehren des Oberlungaues und Rennweg waren anwesend.
Wie auch alle Vereine von St. Michael. Von den Trachtenfrauen und Landjugend, über den Sportverein bis hin zur Kameradschaft. Sie alle und das Publikum lauschten den Ansprachen der Landesobmänner von Rot-Kreuz und Feuerwehr, des Bürgermeisters und des Landeshauptmannes Wilfried Haslauer.
Zahlreichen Rot-Kreuz und Feuerwehrmitgliedern wurde für ihr langjähriges segensreiches Wirken Ehrungen zuteil. Und dem Obmann des Löschzuges St. Martin wurde für die neue Dienststelle eine Figur des Hl Florian überreicht. Auf dass..... – na ja, diesen berühmten Spruch lassen wir diesmal lieber weg! Sodann bewegte sich der Festzug zur neuen Dienststelle, die Pfarrer Mathias Kreuzberger noch feierlich geweiht hat.

Autor:

Wolfgang Hojna - Leidolf aus Lungau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.