Polizeimeldung
Bei Sturz mit dem Mountainbike verletzt

Die Verletzung wurde vom Roten Kreuz zur Untersuchung in das Krankenhaus nach Tamsweg gebracht (Symbolbild)
  • Die Verletzung wurde vom Roten Kreuz zur Untersuchung in das Krankenhaus nach Tamsweg gebracht (Symbolbild)
  • hochgeladen von Bezirksblätter Lungau

Zu einem Sturz einer Mountainbikerin mit Verletzungsfolgen kam es am Moserkopf bei Mauterndorf.

MAUTERNDORF. Am Nachmittag des 11.10.2018 lenkte eine 58-jährige einheimische Frau ein Elektro-Mountainbike in Mauterndorf vom Moserkopf auf einer Forststraße talwärts, berichtet die Polizei in einer Presseaussendung. In einer Seehöhe von ca. 1360 Meter sei sie auf der Schotterstraße zu Sturz gekommen und habe dabei leichte Kopfverletzungen erlitten. Sie hatte laut der Polizei keinen Fahrradhelm getragen.
Die Frau habe mit dem Handy einen Bekannten verständigt. Schließlich wurde die Verletzte mit der Rettung zur Untersuchung in das Krankenhaus nach Tamsweg gefahren, endet der Bericht.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen