Der Landjugendbezirk Lungau hat gewählt!

Am 15. Oktober 2016 fand im Gasthaus Gfrererstadl in Unternberg die Jahreshauptversammlung der Landjugend Lungau statt. Nach einem aussagekräftigen Tätigkeitsbericht fanden Neuwahlen statt, bei denen der Bezirksleiter Matthias Wind in seiner Funktion bestätigt wurde. Der Wahl zur neuen Bezirksleiterin stellte sich Anna-Theresa Pfeifenberger, da Melanie Prodinger ihr langjähriges Amt als Bezirksleiterin zurücklegte.

Der Bezirksleitung stehen ab sofort für das nächste Vereinsjahr kräftig zur Seite: Theresa Rottensteiner und Patrick Rettenbacher (BezirksleiterIn-StellvertreterIn), Alexandra Gruber (Kassierin), Jakob Fanninger (Schriftführer), Martin Gruber (Agrarreferent), Anna Winkler (Bildungsreferentin) und Johannes Pöllitzer (Sportreferent). Alle Vorstandsmitglieder wurden einstimmig gewählt.

Wo: Gfrererstadl, 5585 Unternberg auf Karte anzeigen
Autor:

Landjugend Salzburg aus Salzburg

Maria-Cebotari-Straße 5, 5020 Salzburg
+43 662 641248370
landjugend@lk-salzburg.at
following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.