Berg- und Naturwacht Salzburg
Die Organisation wird weiblicher – auch modisch

Neue Einsatzjacken für die Frauen der Berg- und Naturwacht: Landesrätin Maria Hutter (2. v. li.) übergibt sie an Katja Moser (li.) und Sandra Moser (re., beide Berg- und Naturwacht Zederhaus/Lungau)  sowie an den Berg- und Naturwacht-Landesleiter Alexander Leitner.
  • Neue Einsatzjacken für die Frauen der Berg- und Naturwacht: Landesrätin Maria Hutter (2. v. li.) übergibt sie an Katja Moser (li.) und Sandra Moser (re., beide Berg- und Naturwacht Zederhaus/Lungau) sowie an den Berg- und Naturwacht-Landesleiter Alexander Leitner.
  • Foto: Land Salzburg/Franz Neumayr
  • hochgeladen von Peter J. Wieland

Das Land Salzburg stattete die Mitglieder der Berg- und Naturwacht mit 200 neuen Jacken aus. Heuer gibt es erstmals auch spezielle Uniformen für Frauen.

SALZBURG. Heuer gibt es erstmals Bekleidungsvarianten speziell für die weiblichen Mitglieder der Berg- und Naturwacht in Salzburg. „Wegen der steigenden Anzahl der weiblichen Mitglieder in unseren Reihen“, erklärzt Alexander Leitner, Leiter der Salzburger Berg- und Naturwacht, den Grund dafür. Landesrätin Maria Hutter ergänzt: „Die Einsatzkräfte der Berg- und Naturwacht sind oft den ganzen Tag draußen unterwegs. Die neue Kleidung soll daher für Männer und Frauen sowohl bequem als auch zweckmäßig sein.“

Insgesamt wurden vom Land 200 neue Jacken – für Frauen und Männer – ausgegeben. Die neuen Jacken sollen vor Regen und Sturm schützen und sind dabei auch noch atmungsaktiv. Bereits vor rund zwei Jahren haben die Berg- und Naturwächter aus Salzburg eine entsprechende Schutzkleidung für die Bekämpfung von Neophyten erhalten.

>> Lesen Sie zum Thema auch das: Naturwächter und Landesrätin "crashten" eine Party

Autor:

Peter J. Wieland aus Lungau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.