Die Wallfahrts- und Pfarrkirche Mariapfarr im Lungau

Kirchenansicht Ostseite
16Bilder

Die heutige Pfarrkirche wurde vor kurzer Zeit restauriert und einiges Neues kam hinzu. Es gab dazu ein großes Fest, das bis weit über die Grenzen Lungaus vernommen wurde und am Fest auch viele Besucher teil nahmen.
Über die Gründung der Kirche geht die Vermutung, dass der genannte Dietmar de Longowe, ein Gaugraf welcher im 11. Jahrhundert lebte, beschlossen hatte, die St. Georgs Schlosskapelle neben dem Schloss auf der Höhe oberhalb der ersten Kirche (welche als die älteste Kirche im Lungau gilt - Althofen) den Leuten zur Andacht frei zu geben. Dadurch kam die Gründung zustande, welche um etwa 1120 erfolgt sein muss.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen