Polizeimeldung
Drei Verletzte bei Verkehrsunfall in Sankt Margarethen im Lungau

Die Verletzten wurden von der Rettung ins Krankenhaus Tamsweg gebracht (SYMBOLBILD)
  • Die Verletzten wurden von der Rettung ins Krankenhaus Tamsweg gebracht (SYMBOLBILD)
  • hochgeladen von Bezirksblätter Lungau

Drei Verletzte gabe s am 3. März 22021 bei einem Verkehrsunfall in Sankt Margarethen im Lungau, wie es in einer Presseaussendung der Polizei Salzburg heisst.

ST. MARGARETHEN.. Verletzungen unbestimmten Grades erlitten drei Personen bei einem Verkehrsunfall am 3. März im Gemeindegebiet Sankt Margarethen im Lungau, meldet die Polizei.

Querverkehr übersehen

Ein 19-jähriger Tamsweger sei mit seinem Pkw kurz vor 8 Uhr auf der Murtal Straße (B 96) in Richtung St. Michael unterwegs gewesen. Im Ortsteil Oberbayrdorf sei er an der Kreuzung mit der Thomataler Landesstraße (L 225) nach links abgebogen. Dabei dürfte er laut der Exekutive einen aus Richtung St. Michael kommenden Transporter übersehen haben. Dessen 20-jährige Lenkerin aus Zederhaus habe trotz Vollbremsung einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern können.

Durch Aufprall verletzt

Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Pkw um die eigene Achse gedreht, heißt es weiter und sei gegen einen stehenden Pkw gestoßen. Die beiden Lenker sowie ein 57-jähriger Beifahrer (ebenfalls aus dem Lungau) wurden laut der Meldung verletzt und von der Rettung ins Krankenhaus Tamsweg gebracht. Alle Alkotests seien laut Polizei negativ verlaufen.

>> Mehr News aus dem Lungau findest du >>HIER<<

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen