Kegelmeister in der FF Ramingstein ermittelt

12Bilder

Die Feuerwehr Ramingstein veranstaltete am Samstag den 31.03.ein Kegelturnier als Ersatz für den ausgefallenen Schlittentag (Wetterbedingt). Sehr groß war die Teilnahme der Kameraden mit ihren Frauen und Freundinnen an dieser gelungenen Veranstaltung im Gasthof Murtalerhof in Stadl an der Mur (Steiermark). Vor dem Spiel wurden mittels Los die 9 Spielteams ausgelost, bevor es dann so richtig heiß wurde am Kegelboden. Alle waren mit Feuer und Flamme bei der Sache um ihr Team nach vorne zu bringen. Aber leider kann es nur einen Sieger am obersten Podestplatz geben , den verdienten ersten Platz sicherten sich die „Drehleiter-Dragons „ ( Ferner Franz ,Pagitsch Günther und Ernst Maria ) mit 310 Zählern , knapp dahinter das Team „ Vollbrand“ ( Winkler Johann , Neumayer Gerlinde , Planitzer Andreas und Guggenberger Daniel ) mit 297 Zählern. Mit nur 5 Zählern Abstand auf den 3. Platz die „Blaulicht-Bande „ ( Winkler Resi , Schintlmeister Josef , Thurnbichler Heidi und Purgstaller Gerald ) die 292 Zähler erspielten.
In der Einzelwertung und Kegelmeister der FF Ramingstein holte sich den Titel Pagitsch Günther mit 104 Punkten , den 2.Platz teilten sich Szota Helga und Neumayer Erich mit 99 Punkten und mit 94 Punkten konnte sich Schintlmeister Josef auf den 3.Platz spielen.
Wir gratulieren auf diesen Weg den Siegern nochmals recht herzlich. Im Anschluss ließ man den Abend bei einer gemütlichen Jause zusammen dann ausklingen.

Telegram anmelden

Die aktuellsten lokalen Nachrichten -
direkt auf dein Smartphone!


Telegram anmelden



Autor:

Gerhard Thurnbichler aus Lungau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.