Tamsweg / St.Leonhard Salzburger Bachchor singt "Hear my Prayer"

Der Bachchor mit Chorleiter Alois Glaßner
15Bilder
  • Der Bachchor mit Chorleiter Alois Glaßner
  • hochgeladen von Kurt Wimmer
Wann: 01.09.2011 20:00:00 Wo: Wallfahrtskirche St.Leonhard, Tamsweg auf Karte anzeigen

Tamsweg/ Wallfahrtskirche St.Leonhard
Am Donnerstag 01. September in den Abendstunden brachen mehrere Pilgergruppen auf den 30 minütigen Fußmarsch zur 1421 im gotischen Stil erbauten Wallfahrtskirche St.Leonhard oberhalb Tamsweg auf. Im Lungau hat es sich mithilfe der ansässigen Kulturinitiative herumgesprochen, dass der berühmte Salzburger Bachchor mit dem Programm "hear my prayer" um 20 Uhr in diesem wunderschönen und neu renovierten Gotteshaus seine Aufwartung macht. Chorleiter Kirchenmusikdirektor Alois Glaßner mit 17 Sängerinnen und 14 Sängern schuf einen wirklich eindrucks- und stimmungsvollen Rahmen. Bei diesem Konzert kam es sogar zu zwei Uraufführungen von Leopold2 & Leopold3 "Momente" in denen sich Briefe Mozarts widerspiegelten. Der Komponist dieses Werkes Shane Woodborne, der dieses Auftragswerk für den Bachchor musikalisiert hat und sein Komponistenkollege Graham Lack der den SANCTUS für 12 stimmigen Chor a cappella zu dieser Aufführung schuf waren sehr beeindruckt ob der Darbietungskunst des wundervollen Salzburger Bachchores. Die große Konzertpilgerschar zollte dem Chor und den beiden anwesenden Komponisten einen nicht enden wollenden Applaus der noch bis vor das Gotteshaus hinausreichte und die Wanderer talwärts begleitete.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen