Leben mit Depression und Angst

Die Tamsweger Selbsthilfegruppe trifft sich das nächste Mal zum Gruppenabend am Dienstag, dem 31. Oktober 2017, um 20:00 Uhr im Gruppenraum im Q4-Sozialzentrum (Postplatz 4 in Tamsweg) im 1. Stock.
  • Die Tamsweger Selbsthilfegruppe trifft sich das nächste Mal zum Gruppenabend am Dienstag, dem 31. Oktober 2017, um 20:00 Uhr im Gruppenraum im Q4-Sozialzentrum (Postplatz 4 in Tamsweg) im 1. Stock.
  • hochgeladen von Peter J. Wieland
Wann: 31.10.2017 20:00:00 Wo: Q4-Sozialzentrum, Tamsweg auf Karte anzeigen

TAMSWEG. Gerade in der dunklen Jahreszeit, wenn die Tage grau und die Nächte länger werden, leiden viele Menschen an einer gedrückten Stimmung. Oft steckt eine sogenannte "Saisonal Abhängige Depression" (kurz: SAD) dahinter, wie Berthold Ferner (Selbsthilfegruppe Leben mit Depression und Angst, Öffentlichkeitsarbeit) informiert. "In solchen Zeiten, aber ganz besonders auch bei einer Major-Depression, also der ganzjährigen Hauptform von Depressionen, kann es helfen, sich mit Gleichgesinnten auszutauschen und mögliche Problemlösungsstrategien zu entwickeln", sagt Ferner und lädt ein: "Die Tamsweger Selbsthilfegruppe 'Leben mit Depression und Angst' trifft sich jeden letzten Dienstag im Monat im Q4-Sozialzentrum am Postplatz in Tamsweg im 1. Stock. Alle an Depressionen oder Angststörungen Erkrankten oder Angehörige sind zu diesen Gruppenabenden herzlich eingeladen. Die Teilnahme ist kostenlos und strenge Vertraulichkeit ein Selbstverständnis", verspricht Ferner.

____________________________________________________________________________________
Du möchtest täglich über aktuelle Stories in deinem Bezirk informiert werden? Melde Dich zum kostenlosen "Whats-App“-Nachrichtendienst der Bezirksblätter Salzburg an! Alle Infos dazu gibt's hier: meinbezirk.at/1964081.
ACHTUNG: Erst nach erfolgreich übermittelter Start-Nachricht ist der Dienst aktiv!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen