Lungau - das war der Oktober 2016

4Bilder

Reparatur-Café: Vieles funktioniert wieder tadellos


Foto: Peter J. Wieland

TAMSWEG (pjw). Das zweite Reparatur-Café im Lungau findet am 1. Oktober in den Räumlichkeiten des Lungauer Bildungsverbundes in Tamsweg statt. Nach dem Erfolg des ersten Reparatur-Cafés gehen die Veranstalter – der Abfallwirtschaftsverband Lungau sowie der Lungauer Bildungsverbund – und ihre ehrenamtlichen HelferInnen nun motiviert in diese zweite Runde.

Einen Versuch ist es wert!
Das Motto lautet wieder: Nicht alles, was defekt ist, muss sofort weggeworfen werden; vieles davon kann nämlich repariert werden; oft sind nur ein paar Handgriffe notwendig. 15 Ehrenamtliche wirken mit: vom Goldschmied bis hin zum Elektrikermeister, EDV-Techniker und den Universalgenies!

71 Prozent Erfolgsquote
Beim Reparatur-Café in Tamsweg werden 31 defekte Gegenstände von den Besuchern gebracht. 22 davon können instand gesetzt werden, nur neun können nicht repariert werden. 15 Gegenstände wurden an Ort und Stelle wieder in Schuss gebracht, bei sieben ist ein Ersatzteil nötig.
____________________________________________________________________

Foodbloggerin Catrin Neumayr stellt Buch vor


Foto: Carletto Photography

RAMINGSTEIN (pjw). Catrin Neumayer ist gebürtige Ramingsteinerin, wohnt aber seit ein paar Jahren in Klagenfurt. Jede Woche inspiriert sie als Kolumnistin unter dem Pseudonym "Cooking Catrin" die WOCHE-LeserInnen ("WOCHE": das ist die Schwesterzeitung der BEZIRKSBLÄTTER in Kärnten) mit raffinierten Rezepten. Darüber hinaus hat sich ihr Food- und Lifestyleblog auf www.cookingcatrin.at in den letzten paar Jahren zu einem der bekanntesten und reichweitenstärksten Foodblogs im deutschsprachigen Raum entwickelt. Vor wenigen Wochen hat Catrin Neumayer ihr erstes Kochbuch herausgebracht: "Echt.Fesch.Gekocht." heißt es und wird am Jagglerhof in Ramingstein erstmals der Öffentlichkeit präsentiert. Die lukullischen Kreationen stammen von Cooking Catrin, die Fotos hat ihr Lebensgefährte, Carletto Ferrari, gemacht. Einzelne Kapitel des Buchs werden mit einer Entdeckungsreise durch Österreich aufgelockert, wobei unter anderem Traditionen und Bräuche beleuchtet werden, oder der Wiener Kaffeehauskultur nachgespürt wird. "Es ist für jeden etwas dabei", verspricht die Autorin und betont: "Die Gerichte sind für jeden nachkochbar."
____________________________________________________________________

Bild des Monats Oktober


Foto: Michael Srutek

TAMSWEG (mike). Der SC Tamsweg (in weiß) holt den zweiten Sieg in Folge. Gespielt wird gegen den SK Adnet. SC Tamsweg - SK Adnet 2:1 (1:0), Tore: Lukas Giegerl (20.), Georg Lanschützer (80.), 200 Zuschauer; Ein etwas glücklicher Heimsieg der Antretter-Truppe im letzten Heimspiel des Herbstdurchganges, zu dem Goalie Bernhard Schiefer einen wesentlichen Beitrag leistet: er hält unter anderem einen Strafstoß.

Telegram anmelden

Die aktuellsten lokalen Nachrichten -
direkt auf dein Smartphone!


Telegram anmelden



Autor:

Marlene Gappmayr aus Lungau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.