Polizeimeldung
Motorradunfall mit Eigenverletzung

Der Verletzte wurde mit dem Notarzhubschauber ins UKH Salzburg geflogen (SYMBOLBILD)
  • Der Verletzte wurde mit dem Notarzhubschauber ins UKH Salzburg geflogen (SYMBOLBILD)
  • hochgeladen von Bezirksblätter Lungau

Ein Motorradunfall ereignete sich im Bereich Seetal ind der GEmeinde Tamsweg, heisst es in einer Presseaussendung der Polizei Salzburg.

TAMSWEG. Am späten Nachmittag des 18.Juni 2021 verlor aus unbekannter Ursache im Bereich von Seetal ein 28-jähriger Motorradlenker auf teils nasser Fahrbahn die Herrschaft über sein Motorrad, heißt es in der Meldung.

Zaun durchstossen

Bei dem anschließenden Sturz sei der 28-jährige Steirer in einer Rechtskurve links von der Fahrbahn abgekommen, habe einen, wie die Polizei schreibt, Heckenzaun durchstossen und sich dabei laut der Meldung schwer verletzt. Ein nachkommender Arzt sowie weitere Passanten hätten bis zum Eintreffen der Rettung und des Notarztes Erste Hilfe geleistet.

Ins UKH Salzburg geflogen

Der Schwerverletzte wurde nach Erstversorgung mit dem Rettungshubschrauber ins Unfallkrankenhaus Salzburg geflogen, heisst es weiter. Am Motorrad entstand laut der Exekutive Totalschaden. Der Verunfallte habe einen Helm sowie Motorradkleidung inklusive Rückenprotektor getragen. Die Feuerwehr von Tamsweg war laut der Polizeimeldung mit vier Fahrzeugen am Unfallort.

************************************************************
Mehr Neuigkeiten aus dem Lungau findest du >> HIER <<

Wirf doch auch gleich einen Blick auf die tollen Schnappschüsse unserer Regionauten oder in unseren Veranstaltungskalender, blättere unsere ePaper durch oder abonniere den E-Mail-Newsletter, um immer auf dem neuesten Stand zu sein.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen