Feuerwehreinsatz
Rauch und Flammen stiegen aus dem Motorraum

(Symbolfoto) Feuerwehr.

TAMSWEG. Als eine Autofahrerin am vergangenen Montag kurz vor 17 Uhr ihr Fahrzeug am Parkplatz eines Tamsweger Einkaufmarktes starten wollten, seien Rauch und Flammen aus dem Motorraum aufgestiegen. Das vermeldete die Tamsweger Feuerwehr. Diese verständigte die Frau, nachdem sie die Zündung ausschaltete. "Bei unserem Eintreffen nur wenige Minuten später hatten bereits couragierte Ersthelfer den Enstehungsbrand gelöscht und somit größeren Schaden verhindert", berichten die Florianis auf ihrer Homepage. Das Fahrzeug wurde dann aber noch mit der Wärmebildkamera kontrolliert und die Batterie abgeschlossen. Vor Ort waren elf Feuerwehrkameraden mit zwei Fahrzeugen. Der Einsatz dauerte rund 30 Minuten.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen