Schlagertexte stammen aus ihrer Feder

Die Volksmusik-und Schlagertexte der Bad Hofgasteiner Autorin Waltraud Brandner sorgen über die Grenzen hinaus für Stimmung.
  • Die Volksmusik-und Schlagertexte der Bad Hofgasteiner Autorin Waltraud Brandner sorgen über die Grenzen hinaus für Stimmung.
  • hochgeladen von Konrad Rauscher

BAD HOFGASTEIN (rau). Wer kennt sie nicht die beliebten „Ohrwürmer“ der vielen Volksmusikgruppen aus ganz Österreich. Aber kaum jemand weiß, daß eine Gasteinerin oft die Texte für diese Volksmusik-und Schlagerstücke schreibt! Die Bad Hofgasteiner Textautorin Waltraud Brandner schreibt für Volksmusikgruppen und Schlagerstars bis über die Grenzen Österreichs hinaus jene Liedtexte, die dann fertig komponiert ordentlich für Stimmung sorgen.

„Erblich vorbelastet“,durch ihren Vater,der ein begabter Heimatdichter war, begann auch Waltraud mit dem verfassen von Gedichten und schreibt Liedtexte. Vor fünf Jahren schaffte die hübsche Gasteinerin dann die erste Veröffentlichung.Die Gruppe Gastein brachte ihren Titel “Wenn Du mich küsst“ heraus und kurz darauf schrieb Waltraud für das Heimatland Quintett den Titel „ Zarte Spuren im Schnee“.Inzwischen gehören viele bekannte Gruppen und Sänger, wie etwa die Die Edlseer ,Die Grafen, Die Mürztaler, Die Sumpfkröten“ Die Dorfer“ Gruppe Kristall und viele mehr, zu ihren Auftraggebern. Waltraud Brandner:“ Es macht mir große Freude sinnvolle, oder auch lustige Texte zu schreiben und sie dann bei Konzerten oder TV Auftritten in der Endfassung zu hören. Meine Ideen nehme ich vielfach aus dem Alltag, das Leben ist ja ohnehin so vielfältig und gibt immer wieder neue Geschichten her.Nachdem ich die Texte geschrieben habe, werden sie dann von den Komponisten Gerry Moser von den „Grafen“ oder Gerhard Braunegger von den „Mürztalern“ ,mit denen ich bestens zusammenarbeite, musikalisch arrangiert! Wenn sich dann Musiker an mich wenden ,kann ich schon eine komponierte Rohfassung anbieten! Mein Repertoire umfasst inzwischen über 300 Liedtexte vom Schlager bis hin zum Weihnachtslied. Ich hätte auch schon spezielle Liedtexte für eine Gasteinertal Musik CD geschrieben, die eine tolle Werbe-Idee oder ein nettes Geschenk für treue Urlaubsgäste sein könnte, aber leider konnten wir diese Idee noch nicht verwirklichen.Eine hervorragende Zusammenarbeit hab ich auch mit der heimischen Gruppe „ Die Sumpfkröten“,die sehr kompetent meine Texte zum Klingen bringen und ich schätze sie menschlich und Ihre Arbeit sehr!“
Ein großer Wunsch der romantisch veranlagten Gasteinerin, vielleicht einmal einen Top-Hit zu schreiben.-Bis dahin heißt es „weiterkämpfen“ in dem nicht immer leichten Musikgeschäft!

Foto: Konrad Rauscher

Autor:

Konrad Rauscher aus Pongau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.