Schlittenhunderennen in Sportgastein

8Bilder

SPORTGASTEIN (rau). Nach zweijähriger Pause ging in Sportgastein eine Neuauflage des internationalen Schlittenhunderennens über den 12 km langen "Trail". An die 120 Musher aus acht Nationen nehmen bei Kaiserwetter die Herausforderung an mit ihren Vierbeinern um den Meistertitel zu kämpfen. Der Bad Gasteiner Skiclub,organisierte unter seinem unermüdlichen Präsidenten Franz Weiss wieder ein vorbildliches Schlittenhunderennen welches Spannung pur versprach.Die Huskies, Malamuts, Samujeden,aber ach andere Rassen waren in 16 Kategorien vom Einzel-Hundegespann bis hin zum Zwölfergespann am Start.Mit dabei auch zahlreiche Musher aus dem Pongau und Pinzgau.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen