So weit ist der Lungau von Salzburg entfernt

Alle 15 Gemeinden des Lungaus, sind mindestens 75 Kilometer von der Landeshauptstadt entfernt.
  • Alle 15 Gemeinden des Lungaus, sind mindestens 75 Kilometer von der Landeshauptstadt entfernt.
  • hochgeladen von Peter J. Wieland

LUNGAU. Die Salzburger Landesstatistiker – Gernot Filipp und sein Team – haben sich die Gemeinden des Landes geografisch genauer angesehen, mit wissenswerten Ergebnissen auch aus Lungauer Sicht. "Der nördlichste Punkt liegt in der Gemeinde Dorfbeuern, der östlichste in Tamsweg, der südlichste in Thomatal und der westlichste in Wald im Pinzgau", so Filipp. Von Nord bis Süd im Land Salzburg sind es genau 113,3 Kilometer und von Ost nach West 142,8 Kilometer.

Die Lungauer haben es am weitesten

Alle 15 Gemeinden des Lungaus, sind mindestens 75 Kilometer von der Landeshauptstadt entfernt. Den längsten Anfahrtsweg zur Stadt Salzburg müssen die EinwohnerInnen und Einwohner der Gemeinden Tamsweg, Stankt Andrä im Lungau, Lessach und Ramingstein in Kauf nehmen. Weiter als 75 Kilometer entfernt von Salzburg ist neben den Lungauer Ortschafen lediglich die Pinzgauer Gemeinde Krimml.

Zum Vergleich: Salzburgs "Rest"

Aus 23 Gemeinden der anderen Bezirke ist die Landeshauptstadt innerhalb von 50 bis 75 Kilometern zu erreichen. Weitere 21 weisen eine Distanz von maximal 50 Kilometern zur Landeshauptstadt auf. 32 Gemeinden liegen maximal 25 Kilometer von der Landeshauptstadt entfernt. Die verbleibenden 27 Gemeinden sind – so wie jene des Lungaus – mindestens 75 Kilometer von der Landeshauptstadt entfernt.

____________________________________________________________________________________
Du möchtest über Neuigkeiten aus deinem Bezirk informiert werden? Melde Dich zum kostenlosen "Whats-App“-Nachrichtendienst der Bezirksblätter Salzburg an! Alle Infos dazu gibt’s hier: meinbezirk.at/1964081.
ACHTUNG: Erst nach erfolgreich übermittelter Start-Nachricht ist der Dienst aktiv!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

1 Kommentar

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.