Skifahren
Zwei Salzburger Wintersportbotschafter probierten den Copen-Hill aus

Hermann Koch mit Carsten Villumsen (Manager Copenhill Snowbike).
3Bilder
  • Hermann Koch mit Carsten Villumsen (Manager Copenhill Snowbike).
  • Foto: Harald Brenter – harald@brenter.at
  • hochgeladen von Peter J. Wieland

Am Dach des Müllheizkraftwerk "Amager Bakke" in Kopenhagen kann Ski gefahren werden: Hermann Koch aus Obertauern und Harald Brenter aus Oberndorf probierten es aus und machten am sogenannten Copen-Hill ein paar Schwünge.

OBERTAUERN, OBERNDORF, KOPENHAGEN. Eines der innovativsten Müllheizkraftwerke Europas ist das "Amager Bakke"; es steht in Kopenhagen. Das Besondere an ihm ist, dass sich auf seinem Dach eine Skipiste befindet. Es handelt sich um eine künstliche Piste ohne Schnee. Skischulleiter und fünfacher Guinness-Weltrekordhalter Hermann Koch aus Obertauern hat gemeinsam mit Harald Brenter – dreifacher Rekordler aus Oberndorf – die Kunstpiste im Rahmen der Eröffnung der Anlage mit seinem Snowbike ausprobiert.

"Für uns eine außergewöhnliche Atmosphäre auf diesem künstlichen Berg", erzählt Koch. "Im Vordergrund steht für uns – als Guinness-Weltrekordler und Botschafter im Wintersport – Gäste aus Dänemark zum Skifahren zu begeistern", erklärt Koch und schwärmt: "Auf dieser modernsten Kunstpiste 'Copen-Hill', wo im Inneren eine Müllverbrennungsanlage für 150.000 Haushalte Strom und Wärme erzeugt wird, befindet sich nun auf dem Dach ein Freizeitangebot für die dänische Bevölkerung. Eine grandiose Eröffnung in diesem ungewöhnlichem Umfeld."

Autor:

Peter J. Wieland aus Lungau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.