Tweng bleibt trotz ÖVP-Verlusten "schwarz" dominiert

Die ÖVP erhält bei der Gemeindevertreterwahl 60 Prozent Stimmenanteil (-6 %, 6 Mandate), die SPÖ 11,3 Prozent (-1 %; 1 Mandat), die FPÖ kommt auf 28,7 Prozent (+ 6,9 %, 2 Mandate).

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen