Verkehrsunfall in Tamsweg

Symbolbild

TAMSWEG (red). Laut Polizeimeldung fuhr am 5. Juni 2017 kurz nach Mitternacht ein 20-jähriger Mauterndorfer mit seinem PKW auf der B 95 (Turracher Bundesstraße) Richtung Tamsweg, als er plötzlich ein Fußgänger auf der Fahrbahn zu spät bemerkte. Trotz Ausweichmanöver kollidierte der PKW-Lenker laut Meldung mit dem Fußgänger und verletzte diesen schwer. Der 20-jährige habe sofort die Polizei verständigt und Erste Hilfe geleistet. Nach der notärztlichen Erstversorgung sei der 69-jährige verletzte Pensionist in das Landesklinikum Tamsweg gebracht worden.

_____________________________________________________________________________
Du möchtest täglich über coole Stories in deinem Bezirk informiert werden? Hier kannst du dich zum kostenlosen Nachrichtendienst der Bezirksblätter Salzburg anmelden, alle Infos dazu gibt's hier: www.meinbezirk.at/1964081ACHTUNG: Erst nach erfolgreich übermittelter Start-Nachricht ist der Dienst aktiv!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen