Staatseinzelemeisterschaften der Frauen im Gewichtheben am 3. Juli in Öblarn !
Chrissy Schröcker Ziel:  Um den Titel mitkämpfen !!

Chrissy Schröcker (Union Lochen) beim Training.

Foto: Conny Högg
5Bilder
  • Chrissy Schröcker (Union Lochen) beim Training.

    Foto: Conny Högg
  • hochgeladen von Conny Högg

Erst im März 2019 absolvierte sie ihren ersten Gewichtheber Wettkampf mit der CrossFit Challenge bei der Union Lochen. Danach ging´s steil bergauf. Österreichische Meisterin der Masters in Schrems, Staatsmeisterin in der 55 kg Klasse der Allgemeinen Klasse in Vösendorf 2019. Staatsmeisterin 2020 wieder in der 55 kg Klasse. Dazu zweimal Bundesliga Team Champion der Frauen mit der Union Lochen 2019 und 2020. Die Rede ist von der noch 39-jährigen Christiane „Chrissy“ Schröcker, der stärksten Lehrerin Österreichs. Sie unterrichtet in der Volksschule Liefering, neben Sport , auch die Kinder aus ihrer Integrationsklasse, die im Herbst in die 4. Klasse kommen.

Im Gewichtheben  hält alle Österreichischen Rekorde der Masters in der Alterskasse 1 (35 – 39 Jahre) in den Gewichtsklassen 55 kg und 59 kg und auch sogar den Österreichischen Rekord in der Allgemeinen Klasse in der 55 kg Klasse mit 89 kg im Stoßen. 

Auf anraten ihren Coaches Rudolf Kobler, hat sie nun definitiv die Gewichtsklasse gewechselt und startet nun bei den Staatsmeisterschaften der Frauen im Gewichtheben am 3. Juli in Öblarn/Steiermark trotz harter Konkurrenz in der 59 kg Klasse. Da ewige Abkochen, auch wenn es nur 2 - 3 kg sind kostet in Regel Substanz. Jetzt als vollwertige 59 kg Heberin greift sie bei den Staatsmeisterschaften wieder an. Trotz großer Konkurrenz in dieser Gewichtsklasse in Österreich. Mit der 18-jährigen U17 EM Teilnehmerin und Titelverteidigerin in der 59 kg Klasse Alina Novak vom HSV Langenlebarn, der ÖM-Zweiten Viola Rektenwald vom AKH Vösendorf und man darf auch Bernadette Werle ihres Zeichen  Staatsmeisterin 2019 in der 59 kg Klasse, sie hatte im Vorjahr wegen Corona die Staatsmeisterschaften ausgelassen sowie Lena Kamper nicht vergessen. Fünf starke Heberinnen kämpfen um die Platz ganz oben am Podest.

Eines hat Chrissy schon klar gestellt, beim Internationalen Online Women Weightlifting Grand Prix am 21./22. Mai überzeugte sie mit einer ganz starken Leistung von 74 kg im Reißen und 94 kg im Stoßen und das bei 59,45 kg Körpergewicht, also knapp ein halbes Kilo Übergewicht auf die 59 kg Klasse, hat sie der jungen Konkurrenz  schon mal etwas vorgelegt, dass man auch mit fast 40-Jahren noch nicht zum alten Eisen gehört. Coach Rudi Kobler: "Chrissy kann sicherlich wenn keine Probleme wie Verletzungen dazwischen kommen noch ein paar Kilos drauf legen".

Kannst du dich kurz mal vorstellen:
Geb.am: 7.7.1981

Geburtsort: St. Michael im Lungau

Schulbildung: Volksschule und Gymnasium im Lungau, danach Pädagogische Hochschule Salzburg und Studium der Pädagogik und Erziehungswissenschaften an der Universität ebenfalls in Salzburg

Beruf: starke Lehrerin

Hobbys: Weightlifting, Crossfit, Reiten und meine Tiere (ein Pferd, ein Hund und zwei Katzen)

Sponsoren:
Crossfit Convalis:

Trainer: Trainerstab der Union Lochen,

Ernährung und CrossFit: Rudi Landertinger

Bestleistung im Gewichtheben
: Reißen 74 kg – Stoßen 94 kg– Zweikampf 168 kg

Kategorie: 59 kg

Gewichtheben seit: ich würde sagen seit 2016 nach der Lehrmethode, vorher und immer wieder zwischendurch „Crossfitstyle Hochreißen“, Richtig nach Plan und spezifisch arbeite ich im Gewichtheben erst seit mich die Lochner aufgenommen haben.

Vorbild im Gewichtheben: Mattie Rogers

Vorbild im CrossFit: Colleen Fotsch

Sportarten vorher: Fitnesstraining, Laufen, Reitsport, Ski- und Snowboard

Erfolge im Gewichtheben:
2019: Österreichische Meisterin der Masters in der Klasse bis 59 kg,  Staatsmeisterin der Allgemeinen Klasse in der Klasse bis 55 kg. Frauen Bundesliga Champion mit der Union Lochen

2020: Staatsmeisterin der Allgemeinen Klasse in der Klasse bis 55 kg, Frauen Bundesliga Champion mit der Union Lochen

Erfolge in anderen Sportarten:
CrossFit Fittest woman in Austria 2015
Top 100 of CrossFit Open Woman Worldwide 2016
Top 10 CrossFit Open Masters Woman Europe 2016
European Masters Champions mit meinem Team 2016Ein paar Fragen von Conny Högg:

Welche Ziele hast du für 2021 ?
Ich möchte weiterhin mit viel Freude und Ehrgeiz, und vorallem gesund auf diesem Niveau weitertrainieren können, das ist mir das wichtigste. Der Herbst wird noch den einen oder anderen Wettkampf bringen, bei dem ich mich im Stoßen Richtung Dreistelligkeit bewegen möchte. Im Reißen heißt es nach wie vor, an der Technik arbeiten und drauf bleiben.

Wie oft trainierst du ?
5 bis 6mal die Woche Gewichtheben und Assistenzübungen kombiniert mit CrossFit

Wer hat dich inspiriert Gewichtheben aktiv zu betreiben ?:
Der Wettkampf in Lochen Im März 2019 hat mir extrem viel Spaß gemacht und ich war sofort begeistert von der Gemeinschaft und der Stimmung dort

Was sagen deine Schüler zu deinen Erfolgen ?:
Meine Schüler sind sehr stolz auf mich, sie wollen immer meine Pokale und Medaillen sehen und Videos von mir auf youtube

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen