Mauterndorfs Pensionisten gingen auf Herbstreise

Die PVÖ-Ortsgruppe Mauterndorf.

MAUTERNDORF. Die PVÖ-Ortsgruppe Mauterndorf ging vor kurzem auf Herbstreise. "Es ging über Linz ins Mühlviertel zum Moldaustausee. Eine beschwingte Schifffahrt war der Höhepunkt des Tages", berichtet Josef Gruber, "es ging weiter ins benachbarte Niederbayern nach Sonnen, hir konnten wir die Auswirkungen des Sturmes, welcher Mitte August über das Land fegte, sehen. Es war ähnlich wie bei uns im Jahr 2002 nach dem Föhnsturm", schildert Gruber weiter. Vor der Heimreise ging es noch weiter nach Passau und Burghausen, wo die Pensionisten die Burganlage besichtigten.

____________________________________________________________________________________
Du möchtest täglich über aktuelle Stories in deinem Bezirk informiert werden? Melde Dich zum kostenlosen "Whats-App“-Nachrichtendienst der Bezirksblätter Salzburg an! Alle Infos dazu gibt's hier: meinbezirk.at/1964081.
ACHTUNG: Erst nach erfolgreich übermittelter Start-Nachricht ist der Dienst aktiv!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen