Bauer holt Silber, Tockner Bronze

Bernhard Bauer (re.)

GRÖBMING. Exzellente Ergebnisse holten regionale Sportler am 4. Jänner vom Skibergsteiger-Event am Stoderzinken in Gröbming heim. Rund 60 Sprinter waren am Start. Bernhard Bauer (Team: Atomic) aus St. Andrä-Haslach erkämpfte in 1:28:25 h den 2. Rang hinter dem Doppelolympiasieger Christian Hoffmann (1:23:26). Andreas Tockner (Tri-Union Lungau) aus Schöder platzierte sich als Dritter in 1:30:05. Der Tamsweger Harald Feuchter (Team: Hagan) sicherte sich in 1:33:30 h den 6. Platz.

Streckenbeschreibung: Gesamtstrecke ca. 1500 hm. Am Start ist eine Tragepassage ca. 100 hm (wegen schlechter Schneelage), Anstieg durch den Wald mit Spitzkehren zur Brunnerhütte, von dort folgten zwei Runden über die Skipiste, sowie über eine Tragepassage mit 80 hm über das Stoderzinkenplateau, und schließlich die Abfahrt zur Brunnerhütte.

Autor:

Peter J. Wieland aus Lungau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.