Anzeige

Großartige Premiere
Biolectra 24h Trophy im Biosphärenpark Salzburger Lungau

3Bilder

Am vergangenen Wochenende, vom 18. – 19. September hat das Langzeitwanderevent „Biolectra 24h Trophy“ in St. Michael im Lungau Halt gemacht. Zusammen mit den wanderbegeisterten Teilnehmern haben die Veranstalter die erste Ausgabe von „24h im Biosphärenpark Salzburger Lungau“ absolviert. Zwei traumhafte Wanderungen rund um den Katschberg und das Speiereck, Wanderer, die mit der Sonne um die Wette gestrahlt haben, regionale Kulinarik in den Almen und Berghütten und die großartige Stimmung bei der Finisher-Party haben das Wochenende unvergesslich gemacht.

Die Teilnehmer der 12h Wanderung „Schareck Gratwanderung“ starteten am frühen Samstagmorgen auf ihre ca. 32 Kilometer lange Strecke. Nach gut zwei Stunden erreichten sie ihren ersten Gipfel, der auch die erste Verpflegungsstation bildete, den Hollerberg auf 1.601 Metern. Der nächste Etappenpunkt, die Mittagspause auf der Speiereckhütte versteckte sich noch im morgendlichen Hochnebel. Oben angekommen verzog sich dieser aber nach und nach, sodass sich der Blick zu den Tauern und den bevorstehenden Gipfeln offenbart. Bei strahlend blauem Himmel marschierten die Teilnehmer über einen schmalen Grat zum Kleinen und Großen Lanschütz. Nach einer kurzen Gipfelrast ging es über den Hausberg von St. Michael, dem Speiereck auf 2.411 Metern weiter zur Kaffeepause auf der idyllisch gelegenen Halterhütte. Die letzten Meter zurück nach St. Michael zur Finisher-Party verliefen über eine Forststraße und durch die engen Gassen der Ortschaft.

Die Teilnehmer von „24h 3 Gipfel Panoramatour“ starteten bereits am Freitagabend, um am Samstag gemeinsam mit den 12h Wanderern ins Ziel zu laufen. Nach einer kühlen, aber trockenen Nacht mit sternenklarem Himmel wurden sie mit einem traumhaften Sonnenaufgang über dem Wolkenmeer für die ersten 12h belohnt. Bei der Pritzhütte konnten sie sich mit einem ausgiebigen Frühstück, unter Begleitung von Alphornbläsern, für die weitere Etappe stärken. Über St. Michael gelangten sie zur Talstation der Sonnebahn in St. Martin, die sie gemütlich zur Mittagpause auf der Peterbaueralm transportierte. Über einen gemütlichen, schmalen Steig durch die Felder des Auslaufes des Speierecks, die sich bereits in bunten Herbstfarben präsentierten, gelangten sie schließlich zur Kaffeepause in der der idyllisch gelegenen Halterhütte. Die letzten Meter zurück nach St. Michael zur Finisher-Party verliefen, wie bei den 12h Wanderern, über eine Forststraße und durch die engen Gassen der Ortschaft.

Die Veranstalter freuen sich, dass sie trotz den aktuellen Umständen durch das Coronavirus ein so gelungenes Event auf die Beine stellen konnten und möchten sich dazu bei allen Partnern und Teilnehmern recht herzlich für das große Engagement, das Vertrauen und die Hilfe bedanken. Bereits jetzt ist die Vorfreude auf die zweite Ausgabe im kommenden Jahr groß.

Ein herzliches Dankeschön an die Sponsoren Coop Tamsweg, Hr. Prodinger  und an Sport Fex in St. Michael, Hr. Sagmeister.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Anzeige
1 6 Aktion 36

Gewinnspiel
2 Nächte für 2 Personen im wunderschönen Boutiquehotel Beethoven Wien zu gewinnen!

Das Vier-Sterne-Haus liegt eingebettet in Kultur und Kulinarik am „bohemian“ Naschmarkt, gegenüber dem Papagenotor am Theater an der Wien, nur wenige Gehminuten von der Oper, dem Museumsquartier, den traditionsreichsten Wiener Kaffeehäusern und den großen Einkaufsstraßen entfernt. Barbara Ludwig, in Wien respektvoll auch „die Ludwig vom Beethoven“ genannt, führt das kleine, feine Haus aus der Gründerzeit, das mit seinen hohen Räumen, den Stuckdecken und einem augenzwinkernden Hauch von...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen