Führungswechsel beim USC Mauterndorf

Felix Toda, Peter Trattner, Hans Brückl, Monika Klammer, David Lankmayr, Kerstin Wedam, Thomas Rest.
  • Felix Toda, Peter Trattner, Hans Brückl, Monika Klammer, David Lankmayr, Kerstin Wedam, Thomas Rest.
  • Foto: USC Mauterndorf
  • hochgeladen von Peter J. Wieland

MAUTENRDORF. Der USC Mauterndorf hielt am 25. November seine jährliche Rückschau über das vergangene Vereinsjahr ab. Besonders die Sektion "Bogensport Lungau", unter Leitung von Wilfried Löcker, konnte über herausragende Leistungen auf nationaler und internationaler Ebene berichten. Besonders mit Ehre überschüttet wurden die USC-Leute Ingrid Brüggler, Felix Toda, Andrea Gürtler, Kerstin Wedam und Thomas Rest.
Im Rahmen einer Kooptierung wurde der Vorstand des Vereins verändert bzw. einstimmig bestätigt: Monika Klammer trat nach zehnjähriger Tätigkeit von ihrer Funktion als Obfrau zurück, ebenso ihr Stellvertreter Felix Toda. Die Leitung des rührigen Vereins übernimmt nun Hans Brückl; als Obmann-Stellvertreter wurde David Lankmayr installiert.
In Anwesenheit des Mauterndorfer Faschingsprinzenpaares 2018, Christian Essl und Elisabeth Macheiner, stieß die Versammlung mit dem neuen Faschingswein auf eine erfolgreiche Zukunft an. Zur Info: Der USC veranstaltet im Fasching immer die Sitzungen im Mautenndorfer Festsaal und Maskenbälle für Groß und Klein.

____________________________________________________________________________________
Du möchtest täglich über aktuelle Stories in deinem Bezirk informiert werden? Melde Dich zum kostenlosen "Whats-App“-Nachrichtendienst der Bezirksblätter Salzburg an! Alle Infos dazu gibt’s hier: meinbezirk.at/1964081.
ACHTUNG: Erst nach erfolgreich übermittelter Start-Nachricht ist der Dienst aktiv!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen