Landesmeisterschaft Schi-Alpin des Salzburger Kameradschaftsbundes

Das Rennen fand am Fanningberg statt
47Bilder

WEIßPRIACH/MARIAPFARR. AM 13. Jänner fand am Fanningberg die Zweite Landesmeisterschaft Schi-Alpin des Salzburger Kameradschaftsbundes statt.
Die 122 Teilnehmer und Teilnehmerinnen absolvierten einen Riesentorlauf in einem Durchgang.
Die Siegerehrung fand beim Örglwirt in Mariapfarr statt. Gewertet wurden sowohl Einzelergebnisse bei Damen und Herren auch eine Mannschaftswertung, mit der besten Durschnittszeit.
ÖKB Landesmeister 2018 wurden zwei Lungauer: Laura Sagmeister aus Lessach und Hannes Gfrerer aus Zederhaus!

Die wichtigsten Ergebnisse:

Herren Altersklasse I:
1. Hannes GFRERER, Zederhaus I  41,46 0,00
2. Johannes LINDMOSER, Altenmarkt I  43,09 (-1,63)
3. Franz DOPPLER, Lessach I  46,36 (-4,90)

Herren Allgemeine Klasse
1. Johannes BOGENSPERGER, Lessach III 44,75 0,00
2. Thomas FERNSEBNER, Weißbach 46,85 (-2,10)
3. Christian RAUTER, Ramingstein I 47,22 (-2,47)

Damen Allgem. Klasse
1. Laura SAGMEISTER, Lessach II  47,07 0,00
2. Anna JESSNER,  Lessach I  53,56 (-6,49)
3. Barbara SIEBENHOFER,  Lessach III 3:19,12 (-2:32,05)

Mannschaftsergebnis:
1 Aigen SBG I +0,87 3:33,99
BRANDAUER Johannes, FAGERER Josef, HASLAUER Georg, ELSENHUBER Maximilian

2 Weißbach I +1,60 3:34,72
FERNSEBNER Thomas 1992, FERNSEBNER Josef, HOHENWARTER Josef , HOHENWARTER Manfred

3 Ramingstein I -1,65 3:31,47
RAUTER Christian, REITHOFER Thomas, REITHOFER Günter, RAUTER Josef

Alle Ergebnisse auf der Seite des ÖKB Salzburg-Lungau!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen