Lungauer Murtallauf
Nervenkitzel beim Staffel-Abklatschen

48Bilder

Bewerb Nummer zwei des gestrigen Murtallauf-Samstags war die actiongeladene Arbeiterkammer-(AK)-Dreier-Staffel mit Sommerbiathlon Tamsweger Marktplatz. Die Fotos vom Laser-Schießen haben wir Ihnen gestern schon gezeigt – hier nur die Impressionen von der Staffelübergabe.

TAMSWEG. Nach den KMK-Kinderläufen durften gestern ab 17 Uhr die Erwachsenen ran. Beim Arbeiterkammer-(AK) Dreier-Staffellauf mit Sommerbiathlon musste jeder Läufer erst 300 Meter im Marktzentrum laufen und sich dann am Schießstand im Schießen mit dem Lasergewehr beweisen – fünf Schuss liegend. Pro Fehlschuss gab es eine kurze Strafrunde um den Schießplatz zu laufen, bevor sie an den Teamkollegen respektive die -kollegin, die/der dann sofort loslegte, abklatschten. Es war Nervenkitzel pur, die Erschöpfung aber auch die Gaudi stand den Sportlern ins Gesicht geschrieben.

>> Fotos Siegerehrung Samstag
>> Hier der Link zu den Fotos (Fotograf Standort Schießplatz) des Staffellaufs.

Telegram anmelden

Die aktuellsten lokalen Nachrichten -
direkt auf dein Smartphone!


Telegram anmelden



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen