Siege und Niederlagen im Tennis

LUNGAU. Höhen und Tiefen im Tennis: St. Michaels U16 schlägt Mittersill zu Hause mit 4:2. Das U13 Team musste sich hingegen Leogang knapp mit 2:4 geschlagen geben. St. Michaels 1er Herren holten einen 4:2-Pflichtsieg in St. Johann. In den Einzelpartien konnten nur Martin Aschbacher und Mannschaftsführer Thomas Pfeifenberger überzeugen, im Doppel waren die Paarungen Christian Pritz/Frank Doppler sowie Thomas Pfeifenberger/Martin Aschbacher dann eine Klasse für sich. St. Michael II spielt im Oberlungauer Derby gegen St. Margarethen – Endstand 5:1 für St. Margarethen. Weiters deklassierte in dieser Klasse Tamsweg Flachau zu Hause klar mit 6:0. Tamsweg ist Tabellenzweiter, St. Margarethen Dritter, St. Michael nur Vorletzter.

_____________________________________________________________________________
Du möchtest täglich über coole Stories in deinem Bezirk informiert werden? Hier kannst du dich zum kostenlosen Nachrichtendienst der Bezirksblätter Salzburg anmelden, alle Infos dazu gibt's hier: www.meinbezirk.at/1964081ACHTUNG: Erst nach erfolgreich übermittelter Start-Nachricht ist der Dienst aktiv!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen